Ausbildung finanzamt bayern, gehobener,mittlerer, erfahrungen?

1 Antwort

Hi, mein Ausbildungsort ist zurzeit bei FA Mü und bis jetzt hat alles mir sehr gut gefallen. Weil ich vor dieser Ausbildung als Steuerfachangestellte gearbeitet habe, deswegen ist die Finanzverwaltung die Richtige für mich. Da wir in München keine ANer-Stelle und Finanzkasse haben, müssen die Münchne Anwärter immer in andere Finanzämter pendeln wie Freising, FFB usw. Wir haben die LFSchule in Ansbach, also für die mD. Du hast insgesamt 3 Lehrgänge für 3 bis 4 Monate und es gibt immer Abschlusstest und Abschlussklausuren bevor du wieder im Amt bist. In Ansbach entweder bist du in den Gästehäuse oder außerhalb der Schule im Appartment untergebracht. Ich war im App. untergebracht und hatte das Brückencenter da in der Nähe bzw. Stadtzentrum. Na ja, weiteres weiß ich nicht mehr was ich dir noch erzählen soll. Am besten falls du doch für FA Mü entschieden hast oder auf jeden Fall als Anwärter eingestellt wirst, werde ich dir gerne Ratschläge geben. :) PS: die mD-Anwärter sind in der Abt. I Karlstr. und die gD sind der Abt IV-V Deroystr.

hey jennie, erstmal vielen dank, ich hätte schon noch mehr fragen, allerdings würd ich sie dir gern per privatnachricht stellen, sofern das möglich ist. hab dir schon mal diese freundschaftsanfrage gestellt, die man für solche nachrichten braucht. hat es geklappt ?

falls nicht, mal eine allgemeine frage vorab, wie unterscheidet sich eig. später in der praxis der gehobene von dem mittleren dienst ?

du schreibst über die anwärter karlstr. als auch deroystr.,-->d.h. du bist eine münchner anwärterin, die jetzt für den rahmen ihrer ausbildung nach mü ausgelagert wurde oder ? heißt das, wenn du fertig bist, bist du automatisch in münchen angestellt oder kann es auch   mü sein ?

0

Nach der Berufsausbildung studieren?

Hallo zusammen,

ich mache aktuell meine Berufsausbildung als Industriemechaniker und würde gerne danach studieren wollen. Man sagt dass man nach der Ausbildung ohne sein Abi nachzuholen auch in dem Gebiet wo man eine Lehre gemacht hat studieren kann? Hat da jemand Erfahrungen

Was ich gerne mal studieren möchte sind: (Architektur, Maschinenbau, Lehramt oder als gehobener Dienst zur Polizei)

Wie gehe ich da voran? Wie viele Jahre auf der Bos ?

Und spart euch bitte unnötige Kommentare die keiner braucht;)

...zur Frage

Ausbildung beim Finanzamt mittlerer Dienst?

Hallo,

habe vor mich beim Finanzamt zu bewerben. Mir wurde gesagt das anhand der Noten im vorfeld gefiltert, ob man eine Runde weiter kommt. Wisst ihr den Notendurschnitt, bitte nur antworten wenn man es auch weiß :-)

...zur Frage

Zoll mittlerer Dienst abgeschlossen danach gehobener dienst?

Hallo meine frage ist kann man wenn man die Ausbildung während Zoll abschließt den gehobenen Dienst bekommen?

...zur Frage

Keine berufliche Zukunft Idee?

Guten Tag,

ich weiß aktuell nicht so recht, wie es beruflich für mich weitergehen soll.

habe seit Janaur meine kaufmäniische ausbildung abgeschlossen.

doch wie soll es nun weitergehen?

Für Weiterbildungen brauch man 3 jahre berufserfahrung..

für duale studiengänge im verwaltungsbereich hatte ich mich letztes jahr beworben und wurde abgehleht.
ein lehramtsstudium wäre auch spannend, doch da wurde ich vor meinem studium abgelehnt.

mir kommt es aktuell so vor, als ob ich im stillstand bin.

...zur Frage

Vorstellungsgespräch Ausbildung Finanzamt (mittlerer Dienst) NRW

Hallo! Ich habe bald ein Vorstellungsgespräch in einem Finanzamt in NRW und möchte mich gerne über alles Informieren was wichtig sein könnte. Was sollte angezogen werden (männlich) was wird gefragt / getestet usw. ?? Bin über jede Info besonders eigene Erfahrungen dankbar.

Vielen dank schonmal :)

...zur Frage

Öffentlicher Dienst: heimatnahe Versetzung nach Ausbildung (Bayern)

Hallo zusammen,

ich hätte gerne gewusst ob es wahrscheinlich ist, nach einer Ausbildung im Öffentlichen Dienst, z. B. am Finanzamt, heimatnah eingesetzt zu werden.

Wie stehen die Chancen in Bayern?

Vielen Dank für Eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?