Aus welcher Teig wird Rumkugeln gemacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rumkugeln werden aus dem gemacht, was der Bäcker nach Feierabend vom Boden zusammenfegt...(Alter Bäckerwitz)

Rumkugeln sind die beste Möglichkeit alte Kekse zu verwerten. Am besten eignen sich Mürbteigkekse. Hefeteig hat in Rumkugeln nichts zu suchen, ebensowenig Sahnegebäcke.

Nimm altbackene Mürbteigkekse, Löffelbisquits...trockene Kekse halt und mach sie in einer Mühle fein. (Oder in einem geschlossenen Gefrierbeutel mit einem Nudelholz plattklopfen.)

Unter die Kekskrümel kommt jetzt ein Schlag Marmelade/Konfitüre (Aprikose schmeckt am besten), eine handvoll Krokant und ein Schuß Rum (oder Rumaroma. Das ganze verknetest du zu einer klebrigen Masse.

Dann nimmst du geschmolzene dunkle Kuvertüre- du darfst auch gerne Schokoladenreste schmelzen und mit dazugeben- und knetest das unter die Teigmasse. Die Kuvertüre sorgt dafür, dass deine Rumkugeln formbar werden. Die Masse stellst du eine Weile kalt, bis sie formbar geworden ist.

Dann machst du daraus kleine Kugeln und wälzt sie durch Schokoladenstreusel- fertig sind die Rumkugeln!

(Lecker ist es auch, wenn man einen Anteil an Butterkremresten mit reingibt, dann halten sie allerdings nicht so lange)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rumkugeln
Bewertung

Rezept bewerten | Rezeptstatistik anzeigen

Verfasser

Meike
Mitglied seit 17.01.2002
605 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

100 gButter
300 gSchokolade, Zartbitter
2 ELKakaopulver
4 ELRum
Schokoladenraspel, oder -streusel
Video-Tipps

Schokolade schmelzen ohne Anbrennen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rumkugeln sind Pralinen.
Da ist nichts mit Teig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackysusi
12.11.2016, 17:42

vielen dank

0
Kommentar von RuedigerKaarst
12.11.2016, 17:47

Ich hätte ja ein Rezept gesucht, aber mein Internet ist gedrosselt. 😢

0

Ich will Rumkugeln!
Nicht hier xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jackysusi
23.11.2016, 20:14

wie meinst du das?

0

Was möchtest Du wissen?