Aus alter Lederkleidung Bettwäsche machen

10 Antworten

Bettwäsche aus Leder ist Schwachsinn. Jerder Mensch verliert in der Nacht Schweiß und das geht ins Leder, was dann harat wird. asch Kissenhüllen, Taschen, Etuis für Laptop, Jandy etc daraus, das lässt sich mit einer Nähmaschine nähen, wenn die Lage zweifach ist. Bei dreifach wird es schon schwierig, da setzt die Maschine Stiche aus. Hier mal ein Foto von zwei Ledertaschen aus weichem Velour.

Tasche - (nähen, Leder, Nähmaschine) Tasche gefüttert - (nähen, Leder, Nähmaschine)

Das mit der Bettwäsche aus Leder würd ich lassen. Nimmt keinen Schweiß auf und wird mit der Zeit steinhart. Lederbettwäsche wird auch gegen eure Pollenallergie nicht helfen, da sich in den Poren vom Leder Pollen festsetzen würden, man die Wäsche aber nicht einfach mal eben waschen kann. Zierkissen fürs Sofa sind aber unproblematisch - mit denen hat man nicht so engen Kontakt. Wenn das Leder nicht zu dick ist, kann man, wenn man eine spezielle Ledernadel einsetzt, dieses durchaus auch mit der Nähmaschine verarbeiten. Wenn man keine Nähmaschine zur Verfügung hat, kann mans natürlich auch von Hand nähen (auch hierbei: mit Ledernadel - diese hat eine Schneidspitze und macht das Nähen um vieles einfacher). Zu beachten wäre, dass man, beim Verarbeiten von Leder, die Einzelteile keinesfalls mit Stecknadeln fixieren darf. Auch sollte man sich auf keinen Fall vernähen - wenn da erstmal ein Loch drinnen ist, bleibt es auch da - und von dieser Schwachstelle aus reißt Leder gern mal ein. Würde jemandem der im Nähen ungeübt ist,also empfehlen Leder lieber von Hand zu nähen - da verschiebt sich nicht so leicht was und falls doch kann man besser alles gerade rücken. Die Teile kann man z.B. mit Wäscheklammern zusammenheften. Ist das Leder zu fest und dick und macht das Nähen Probleme, kann man mit einer Ahle die Löcher vorstechen durch die dann der Faden gezogen wird.

Hallo,

mit den Pollen stimmt nicht so ganz. So wie in normaler Bettwäsche setzen sich die Pollen nicht in den Poren fest. Vorteil ist eben das man es feucht abwischen kann. Natürlich braucht die Lederbettwäsche irgendwann auch entsprechende Pflege, das es nicht kaputt geht..

Es ist ja auch erst nur ein Versuch, ein Kissen oder Kissenhülle für ein Kopfkissen. Und falls das klappen sollte, dann auch evtl. mal ein Lederbezug für die Decke. Natürlich bin ich für Tpps imemr dankbar.

0

Also meine Mutter hat mal aus Leder Kissen genäht und sie sagte dass es ein ziemlicher Mist war... weil es zu dick war um es mit irgendeiner Nähmaschine zu nähen musste sie alles von Hand nähen danach hatte sie ganz gestochene Hände und so...

Wieviele Sachen hast Du denn, um da einen einzigen Bezug 135X200 zu nähen? Und...wenn das Teil gereinigt/gewaschen werden soll? Wie gruselig ist das denn?
Das ist schwer wie ein riesiger Stein, wenn das Teil nass ist. Und eine Reinigung, was meinst Du, was die kostet? Habe kürzlich für eine Jacke € 45,00 gezahlt...also lass es besser ...wenn sowas irgendwie sinnvoll sein sollte, würde es das als neu sicher geben...

Hallo,

Lederbettwäsche gibt es schon zu kaufen. Auch aus reinem Nappaleder. Ist nur wahnsinnig teuer. Bis zu Tausend Euro..

Mit dem waschen. Man kann Nappaleder waschen auch in der Waschmaschine. Habe es selber ausprobiert mit Nappledersachen. Waren schön sauber und nichts kaput und auch nicht hart. Muss man eben nur "richtig" waschen dass das Leder nicht kaputt geht.

0
@littlegideon70

Ich habe auch schon Leder in der Maschine gewaschen...ist nichts passiert. Mir wäre das bloß alles so vom Anfassen und von der Handhabung irgendwie zu ....
Muss jeder selber wissen.

0

Und wieso designed ihr nicht neue Klamotten draus? Wäre ja schade um das schöne Leder wenn man es nicht mehr tragen kann. Wenn ihr die Teile komplett auflösen wollt müsst ihr die Näht eigentlich rausschneiden, da ja sonst Löcher drinn sind. Und dann kann es ja schon los gehen mit neuen Schnitten neue Sachen machen. Viel Spaß! flamenca

Hallo, na ja sind ja nicht so bewandert im schneidern. Eigentlich fast gar nicht. Aber kannst dir ja mal das Kissen ansheen. Sind Bilder online.

0

Was möchtest Du wissen?