Augen zu schlecht für eine Ausbildung bei der Polizei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo DaliKlick87,
die beste Antwort erhälst Du, wenn Du direkt zur Polizei gehst udn Dich dort genau erkundigst.

Diese Angabe scheint mir nicht so gängig zu sein.
Man muss unterscheiden zwischen Dioptrien und Sehleisdtungsangaben, die nur landläufig in % angegeben wird.  
Fachlich richtig ist der Visus, mit Visus 1 meint man dann 100% Sehleisatung, Visus 0,3 sind 30%. 
Du kannst mit -1,0 Dioptrien einen Visus von 0,3 haben und mit -7.0 einen Visus von 1,0. 
Also geh zur Polizei und lass Dich dort beraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Die erforderlichen Sehwerte schafft man eigentlich nur bis ca. 2,5 Dioptrin. Ab da wird es schon sehr sehr schwierig. Muss ja auch OHNE Sehhilfe sein.

Wäre Lasern eine Alternative? Da erkennen die BL unterschiedliche/mehrere Methoden an.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaliKlick87
21.09.2016, 09:49

Dank für die Antwort. Habe mich bezüglich einer Laser-OP informiert. Müsste diese dann bereits VOR der Bewerbungsphase durchgeführt sein?

0

Das ist richtig, mindestens 50% Sehkraft hieß es jetzt bei mir aber... -7 ? Da schaffste ohne Sehhilfe nichtmal den Führerschein oder ?
Also da kann ich dir ganz sicher sagen das -7 nicht genommen wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaliKlick87
21.09.2016, 09:53

Autofahren ohne Sehhilfe ist quasi unmöglich ;-)

0

Was möchtest Du wissen?