Wie kann ich eine Aufnahme vom Kabel Deutschland Receiver auf Usb-Stick/Festplatte übertragen?

2 Antworten

Das geht mit dem Gerät leider nicht, die meisten Receiver haben eine Kopiersperre, damit man nicht über das Gerät Kopien im Netz oder sonstwie verbreiten kann. Ist leider doof, aber da kann man nichts machen :(

Wie du schon siehst... klappt nicht.

Ist im übrigens bei den meisten zertifizierten Geräten (ob jetzt KDG, Sky oder HD+) so, die sind alle in der ein oder anderen Form ein Datengrab. Einzig was funktionieren KÖNNTE ist, die Festplatte auszubauen und direkt am PC auszulesen. Müsste man halt ausprobieren, ob a) das Dateisystem am PC lesbar ist (bzw. ob man das einfach nachrüsten kann) und b) ob diese Aufnahmen nicht zusätzlich noch verschlüsselt sind (machen z.B. viele Fernseher gerne... SEHR ärgerlich)

Ja das Ding ist brennen auf eine Dvd geht.. naja nützt nichts :/

0

Das ist eine Frage des Recorders.

Viele Geräte haben eine USB Schnittstelle, die zB nur für Updates zuständig ist - aber keine Festplatte liest.

Evtl ist diese auch falsch formatiert.

Auf jeden Fall musst du den Typ deines Recorders angeben damit du geholfen wirst

Was möchtest Du wissen?