Aufgetaute Himbeeren einfach so essen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, sie schmecken noch und man mann sie auch halbgefroren essen, warm werden sie matschig. Besser finde ich von der Konsistenz Himbeeren in der Papierpackung, sind nicht so zerstückelt in den meisten Fällen.

Weiche als Smothie machen, einfach mit etwas Milch pürieren.

Frische Himbeeren in der 125g Schale für 1,49 € sind nicht teuer, so wie diese Woche bei Aldi und Lidl. Bei Netto letzte sogar 1,29 €, die guten von Driscolls. Aber selbst wenn die Schale mal 3 Euro kostet, ist sie das noch wert.

Vor wenigen Jahren hatten wir um diese Jahreszeit überhaupt keine Himbeeren, und mußten bis zum nächsten Frühjahr warten. Aber die Strukturen des Beerenanbaus werden nun mal immer filigraner und zahlreicher, da fällt mit der Zeit mehr und mehr der Preis und am Ende gehört es zum normalen Angebot.

Natürlich schmecken auch die meisten TK Himbeeren. Ich persönlich hau sie lieber in den Smoothie, aber grundsätzlich kannst Du diese auch genießen bevor sie Zimmertemperatur erreichen. Günstigeres gibt es leider nicht, wenn man den Geschmack von Himbeeren mag.

Die Gefrorenen schmecken aufgetaut hervorragend und erinnern mich im Geschmack an die frischen Himbeeren vom Strauch während meiner Kindheit.Natürlich sind sie etwas weicher , als frisch vom Strauch.Ich esse sie gerne vermischt mit Vanilleeis , Joghurt oder Quark.Wichtig darauf zu achten, woher sie kommen : z.B. Serbien oder Kanada.Fehlt die Kennzeichnung, Finger weg, dann sind sie möglicherweise aus China und stark gespritzt.

Was möchtest Du wissen?