Aufgemalte augenbrauen zupfen oder rasieren?

...komplette Frage anzeigen Dünn - (rasieren, zupfen)

4 Antworten

Also ich glaube dir nicht, dass du das auf dem Bild bist, weil der/die auf dem Bild hat ja keine Augenbrauen. Ich will dir nur sagen: Zupf sie bitte nicht so dünn, dass sieht echt furchtbar aus. Ich würde sie niemals wegrasieren! Wenn das wirklich deine Brauen sind, dann würde ich dir den lieb gemeinten Tipp geben: LASS SIE WACHSEN. Also nicht im sinne von wachsen (weg machen) sondern im Sinne von wuchern! Sie sollen wieder überall kommen, wo sie kommen wollen und dann lass sie so dick wachsen, dass du auch "ohne Augenbrauenstift" aus dem Haus gehen könntest. Weil ein Mensch ohne Augenbrauen sieht komisch aus.

Und vielleicht kennst du den Spruch: "Und dann kam der Regen und ihre Augenbrauen liefen davon".

Auf keinen Fall rasieren, wenn dann zupfen, aber auch dass würde ich dir auf Dauer nicht raten, weil es sonst sein kann, dass nie wieder Härchen wachsen. Lass sie mal zwischendurch wachsen. Du kannst sie ja in Form zupfen, aber nicht komplett weg. Es sieht furchtbar künstlich aus.

Und ändere deine Form. Ich würde (wenn man von der Mitte zum Rand geht) erst "steil nach oben" und nach ca. 2/3 der Augenbraue wieder nach unten - schau dir mal Videos an, weil nur ein dünner Strich wirkt künstlich.

ich würde sie wachsen lassen und dann mit einem augenbrauenpuder auffüllen lassen. Das wirkt halt natürlicher, nur ein kleiner tipp. aber wenn du s unbedingt willst, ich würde weiter zupfen. Ich glaube nämlich das die gesichtshaut um sie mit nem rasierer zu rasieren irgendwie zu empfindlich sozusagen ist. ALso wenn dann zupfen

ich würde dir von rasieren abraten , denn es sieht dann hinterher furchtbar aus. Rasierte Augenbrauen sehen meiner Meinung nach bei keinem Menschen gut aus. Lass sie dir von einer Friseurin machen, die können das echt gut.

Sie hat keine Härchen, was will sie richten lassen?

0
@debora3

sie kann die Augenbrauen erstmal wachsen lassen ;-)

0

Lass das mit dem komplett rasieren, das war mal in den 80ern angesagt, seitdem ist es nur schrecklich.

Dir würde ich auch raten, etwas mehr stehen zu lassen und die Brauen eher vom Frisör färben zu lassen und dann mit Brauenpuder zu arbeiten, anstatt sie einfach mit einem Strich nachzumalen. Die Form deiner Braue kann auch noch optimiert werden.

Was möchtest Du wissen?