Aufenthaltskarte verloren darf ich reisen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ausreisen ja, die Wiedereinreise wird ohne Papiere schwierig. 

Gehe vom eAT aus, ist an den Reisepass gekoppelt daher müsste auch dieser abgelaufen sein. 

Damit darf dir kein neuer eAT ausgestellt werden, ERST den Reisepass dann den eAT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kmnsch 06.08.2017, 04:25

Meinen Reisepass habe ich schon erneuert.

0
peterobm 06.08.2017, 08:27
@Kmnsch

Stichwort Fiktionsbescheinigung - die müssten Sie ausstellen

0

Wenn man sich online eincheckt und kein Gepäck abgibt, kann man am Flughafen schon den Flieger erreichen ohne dass man kontrolliert wird.

Das Problem ist aber, wenn man vor dem Rückflug kontrolliert wird, sitzt man in Spanien ohne eine Aufenthaltskarte fest. Evtl. wird man sogar verhaftet, weil man ja nicht nachweisen kann, dass man legal im Land ist. Würde ich also nicht machen.

Die Ausländerbehörde kann in so einem Fall einen Stempel in den Reisepass machen. Ob sie es muss, weiß ich nicht. Ich würde in so einem Fall einfach erneut zur Behörde gehen und um einen solchen Stempel bitten, weil der Termin erst im Oktober ist und ich dringend verreisen muss. Den verpassten Termin nicht erwähnen - er wird nicht in der Ausländerakte gespeichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kmnsch 04.08.2017, 01:31

Ich war schon gestern dort mir hat ein Dokument gefehlt und die wussten auch von meinem versäumten Termin es war wohl doch in der Akte. Die wussten sogar das Datum noch. Und meinten da bin ich selber dran Schuld und dass ich einfach Pech habe.

Das fehlende Dokument habe ich mir trotzdem noch besorgt und ich habe eine Bekannte im Einwohnermeldeamt die ich anschließend angerufen habe und sie meinte: "sie müssen es dir Ausstellen und dürfen es nicht verweigern." Aber hab trotzdem rießen schiss weil sie es schon mal abgelehnt haben. Morgen wäre auch die letzte Chance am Montag würde die Reise ja schon losgehen.

0
cuck00 04.08.2017, 01:41
@Kmnsch

Nochmals zur Behörde gehen. Falls wieder abgelehnt wird, nach der rechtlichen Grundlage für die Ablehnung fragen und ein Gespräch mit dem Chef verlangen.

0

Das geht uberhaupt nicht fliegen ohne AK

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?