Auf welcher Seite sollte die Frau laufen, wenn sie zum Date ausgeführt wird?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Die Dame geht immer auf der strassenabgewandten Seite, damit sie von vorbeifahrenden Autofahrern nicht nassgespritzt wird. Die Ausnahme ist nur, wenn der Gehweg zu schmal ist oder die Strassenseite besser ist (andere Seite uneben oder gar nicht gepflastert).

Die Frau läuft auf der Straßeninnenseite und du beschützt sie wie ein Kavalier vor dem Dreck der Kutschen, die evtl. hochgeworfen könnten. Alexander von Streetgamecoach.de

In Frankreich ist es üblich, dass die Dame auf der Schaufensterseite geht - kein Witz!

Die Dame geht rechts am rechten Arm des Mannes. Drum trug er ja sein Schwert links, um besser Zugriff zu haben, um sie zu schützen. ;-)

Genau, NICHT auf der Straßenseite, das steht fest. Demzufolge wie in Frankreich auf der Schaufensterseite-passt! Und in arabischen Ländern ein paar Schritte hinter dem Mann. Ach halt, es ging ja um Dates, nicht um Zwangsehen...

Die Dame geht immer rechts, damit sie den Mann an ihrer Herzseite hat.

sorry, aber date und knigge wissen passt eigentlich nicht wirklich. ein "gentleman" - da bin ich mir sicher - weiss die richtige antwort. ich rate deshalb: er reicht ihr den linken arm, damit er ihr mit rechts die türe öffnen kann :-)

Oder er reicht ihr den rechten Arm und macht mit links die Tür auf... ;O)

0
@Kabark

ich weiss ich bin spät dran, aber trotzdem: herrlicher Kommentar!!! lol

0

Die Dame geht nicht auf der Strassenseite.

Wie? Gibt es etwa heutzutage noch Gentlemen? ;)

Was möchtest Du wissen?