Auer witte thiel Rechtsanwälte? Betrüger?

7 Antworten

Man sollte genau einmal der Forderung widersprechen und anschließend keine weitere Korrespondenz mit denen führen. Denen bleibt dann nur das gerichtliche Mahnverfahren. Wenn man dann wider erwarten eine gerichtlichen Mahnbescheid bekommst einfach diesem unbegründet Widersprechen, in diesem Fall muss der Gläubiger dann entscheiden ob er es auf eine Prozess ankommen lässt oder nicht. Wenn der Gläubiger es Tatsächlich auf einen Prozess ankommen lässt, erst dann überprüft ein Richter das erste mal ob die Forderung gerechtfertigt ist.

Abwarten und Tee trinken! Wenn dann irgendwann der Mahnbescheid kommt, Widerspruch einlegen. Dann muß der Anwalt bzw. sein Auftraggeber die Rechtmäßigkeit der Forderung beweisen.

Gib Auer Witte Thiel doch mal bei Google ein, soviel kannst Du gar nicht lesen.

Es ist ein vermittlervertrag zwischen mir und Yourfinance gekommen. Was passiert nun?

Es ist ein vermittlervertrag zwischen mir und Yourfinance gekommen. Ich habe es unterschrieben. Nachdem ich aber im Internet über diese Betrüger Yourfinance AG recherchiert habe, ist mir direkt aufgefallen das ich einen Fehler gemacht habe. Am gleichen Tag als ich die Unterschrift geleistet hatte, habe ich den Vermittlervertrag widerrufen. Ich sollte 279 Euro vorkasse bezahlen, welches ich aber nicht gezahlt hatte. Dann kam ein Mahnschreiben von denen, wo es heißt ich solle die Zahlung/Forderung nachkommen jetzt sind es 284 Euro. (+ 5 Euro Nachnamegebühr) auch dieses habe ich nicht bezahlt. Gestern Nachmittag kam dann wieder eine Mail von denen Bezüglich inkassoabteilung/Forderungsmanagement, wo es heißt: Letzte Chance handeln sie jetzt! am 30.06.2018 haben Sie die yourFinance AG (persönlich unterschrieben) mit folgender Dienstleistung beauftragt: - Vermittlung einer Finanzsanierung, gemäß den Bedingungen des von Ihnen persönlich unterschriebenen Vermittlervertrages. Auf unser letztes Angebot haben Sie bislang nicht reagiert. Wir fordern Sie nun letztmalig auf, den Betrag zu bezahlen. Die jeweils beauftragte Dienstleistung kann bei weiterem Zahlungsverzug unter Umständen nicht vollendet werden.... jetzt weiß ich nicht was ich unternehmen soll ich bitte um Rat

...zur Frage

Mahnschreiben von Auer Witte Thiel & Fairmount Gmbh wegen Singletreff18.com?

Hallo, es geht um die Internet dating seite Singletreff18.com .Und zwar bin ich eben meine Emails durch gegangen und zwar bekomme ich seid Januar 2017 Mahnungen von den zwei oben genannten. Ständig änderte sich in den emails der Preis von Auer Witte Thiel waren es erst 84,95€ dann waren es auf einmal 104,95€ dann auf einmal wieder nur 84,95€...also ständig ändert sich der Preis und jedesmal wurde gemahnt wenn sie nicht zahlen dann wollen sie ihrer Mandantin raten zu speziellen Anwälten etc. zu gehen...in manchen emails steht das meine in Adresse etc. Als Beweis gespeichert wurde etc... Jetzt der letzte Betrag von Auer Witte Thiel waren 532,90€ obwohl eine E-Mail davor 125,96€ waren... Ich weis selbst nicht mehr ob ich ein Abo abgeschlossen habe oder nicht da ich wieso auch immer diese Seite nie wieder benutzt habe außer ein paar Minuten...ich kann mich an nichts mehr erinnern da es schon so lange her ist...mir kommt das alles sehr komisch vor da ich so gut wie jede Woche bis alle 2 Wochen gemahnt werde oft ist es die gleiche email nur ein wenig geändert...und diese 2 Inkassobüros sind auch sehr unbeliebt wie ich gesehen habe...bei Infos bitte Googlen...

Bitte helft mir ich zerbreche mir echt den Kopf!

Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus

...zur Frage

Wer kennt die Arbeitsweise der Rechtsanwälte Auer Witte Thiel München und hat dementsprechende Erfahrungen gesammelt mit Be Beauty?

...zur Frage

Betrüger Seiten was tun?

Hallo, Da Meine Schwester ihr Laptop Ladekabel verloren hat wollte ich einen neuen bestellen da wir bei eBay nur leider einen von über 60 Euro gesehen haben bin ich auf die Seite neu-laptop-akku de Gestoßen ja da per Paypal bezahlt und alles gut dann hab ich nachher bei meiner Paypal Übersicht gesehen das der Verkäufer einen Japanischen oder Chinesischen Namen hat, hab dann mal bisschen bei Google geschaut und bin dann auf http://ersatz-laptop-akkus.de/ Gestoßen dies ist eine 2. Seite von denen, bei Kontakt und so steht immer das gleiche, und habe dann bei Google gesehen das mehrere keine Artikel bekommen haben oder einfach nur defekte Sachen. Hab die Leute direkt angeschrieben das ich die Bestellung stornieren will das dass doch das falsche Ladekabel ist und hab bei Paypal schon einen Konflikt gemeldet.

Was könnte ich noch tun oder habt ihr das selbe erlebt oder sonstiges ?

LG und danke schonmal

...zur Frage

Beschwerde gegen Anwaltskanzlei

Hallo liebe Community,

eine Anwaltskanzlei namens "Auer Witte Thiel", möchte 266,88€ von mir, zwar bin ich für den zu Zahlenden Betrag verantwortlich, allerdings habe ich diesen bereits meiner Mutter zum Überweisen gegeben. Das hat sie nicht getan, und nun schreibt mich "Auer Witte Thiel" immer wieder an. Da ich jetzt bei meinem Vater wohne kann ich das nicht mehr mit meiner Mutter klären.

Allerdings geht der zuständige Rechtsanwalt weder auf meine schreiben ein, noch unterschreibt er mit seinem Namen.

Ich habe denen schon dezenteren gesagt, dass Sie sich an meine Mutter wenden sollen, da ich noch keine 18 Jahre alt bin.

Was kann ich tun, damit die Kanzlei mir nicht andauernd Forderungen stellt, und sich anstatt dessen an Meine Mum wendet ?

Soll bzw. kann ich mich an die nächstgelegene Rechtsanwaltskammer wenden oder soll ich mich an den Verbraucherschutz wenden?

Könnte man evtl. eine Unterlassungsklage beantragen, oder ist das zu übertrieben ?

Vielen Dank für eure Antworten

Tim

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Rechtsanwaltskanzlei Auer Witte Thiel?

Ich habe per E-Mail ein Schreiben von der oben genannten Anwaltskanzlei bekommen wo diese mich auffordern einen 3 Stelligen Geldbetrag bis zu einem bestimmten Datum zu überweisen.

Es geht um ein Online-Portal wo ich mich tatsächlich angemeldet habe, und auch die Anmeldegebühren bezahlt habe. Anschließend habe ich eine schriftliche Kündigung abgeschickt. Diese ist nach Kontakt mit dem Online-Portal zuspät eingetroffen und ich hab die 2. Anmeldegebühren nicht gezahlt. Nun habe ich unter dem Namen Auer Witte Thiel Rechtsanwälte nichts positives gelesen unter anderem auch Abzocke. Sie fordern mich auf die Anmeldegebühren + Bearbeitungskosten des Anwaltes/Kanzlei zu zahlen.

Was meint ihr ignorieren oder zahlen? Weil es ja tatsächlich sein kann, dass die Kündigung zu spät eingetroffen ist. Mich macht es halt nur stutzig dass das Schreiben per eMail verschickt wurde, und man bei Google nichts seriöses über die besagten Rechtsanwälte findet.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?