Audi A4 oder 3er BMW?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

3er BMW 33%
Audi A4 25%
Andere 21%
Ich laufe lieber 21%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
3er BMW

touring

Eine weise Antwort

0
Andere

Hallo!

Audi war mal zu den Zeiten gut, als ich einen Audi 100 fuhr und damals (hatte den C3 von 1989) teilweise sogar besser und hochwertiger als BMW und Mercedes. Zeitgleich hatten wir auch E34 und E39 sowie Mercedes W124 in der Familie - mein Audi 100 fühlte sich viel frischer und moderner an, obwohl er wie der 525i und der 230E vom Sommer 1989 stammte. Einzig der 523i E39 war besser, aber der war auch jünger (Baujahr 1996 oder 1997).

Audi wurde immer schlechter und steckt voller anfälliger VW-Konzerntechnik; der letzte gute A4 ist inzwischen rund 15 Jahre alt. BMW hat mich noch nie interessiert, ich bevorzuge die Mercedes C-Klasse (bin seit 2013 begeisterter C-Klassen-Besitzer, nie Probleme) und den Ford Mondeo (hatte ich zwischen Audi und Mercedes, auch ein tadelloser Wagen).

3er BMW

Bis auf den GT und damals den Compact finde ich alle Karosserievarianten gut.

Definitiv den 3er

3er BMW

Allerdings würde ich Platz-technisch den 5-er (Kombi) bevorzugen... der 3er ist klein... erschreckend klein

Ich hab nen 3er Touring macht das echt nen Unterschied?

0
@buffalo23

Das ist gewaltig!

Der F31 hat 495/1500l ladevolumen

der 5er 565/1680l!

0
Andere

Passat CC 2.0Tdi

Ach und Leute kommt mir nicht mit Diesel Skandal das ist Abzocke pure vom Deutschen Staat lasst euch nicht verapplen und fährt euren Diesel ruhig weiter. Alles nur Panikmache.

Btw: komme aus Österreich somit gibt es HIER kein Dieselfahrverbot! Eingeführt wird er maximal in Wien und das war's aber wer fährt freiwillig nach Wien?

Was möchtest Du wissen?