Audacity Dateien in MP3 exportieren funktioniert nicht trotz lame

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

HAb ich noch vergessen: Gibt es wenn es kein solches Programm gibt vll eine kostenlose Alternative zu Audacity die die Dateien direkt in MP3-Format speichert?

es ist unsinn dateien während der bearbeitung direkt in mp3 zu speichern, weil du bei jeder speicherung qualitätsverluste erleidest.

solange du bearbeitest benutzt du das unkomprimierte wav-format. ganz zum schluss, als letzten schritt, wandelst du in mp3 um. ausserdem archivierst du das wav-file ebenfalls damit du immer ein hochwertiges original behältst.

wenn du in wav abspeicherst, kannst du mit jedem encoder daraus mp3 oder sonstwas machen. letztlich läuft alles über wav.

zum lame-codec. ich weiss nicht welche form da audacity benötigt. es gibt 2 formen des lame-encoders:

  • lame.exe diese musst dann von audacity aufgerufen werden, was du natürlich in audacity dann konfigurieren können müsstest

  • lame_enc.dll diese dll kopierst du ins installationsverzeichnis von audacity und sollte dann von audacity gefunden werden.

annokrat

electrician 11.01.2014, 11:44

"es ist unsinn dateien während der bearbeitung direkt in mp3 zu speichern" ist Unsinn.

Es werden während der Bearbeitung Projektdaten gespeichert, welche ohnehin schon verlustfrei sind. Die Speicherung als wav lohnt erst dann, wenn man CDs brennen will oder vorhat, ein abgeschlossenes Projekt endgültig zu löschen.

Das Exportieren in ein anderes Format jedenfalls hat keinen Einfluss auf die Originaldateien.

0
annokrat 11.01.2014, 15:46
@electrician

lol. ich möchte dich sehen wenn du nach 2 jahren wiedermal ein altes audacity-projekt laden willst. wirst probleme damit haben, weil die benötigten quelldateien nicht mehr da oder woanders sind.

es gibt nur eine vernünftige möglichkeit der sicherung: du brennst das wav auf ein backup.

annokrat:

0

leider nicht, hatte das Problem auch mal, installier mal audacity und lame erneut

Was möchtest Du wissen?