Attestpflicht, jedoch kein Attest! Was nun?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Morgen :-)......falls du noch minderjährig bist, so könntest du deine Eltern bitten eine Entschuldigung zu schreiben.

Negativ.

0
@Solaris3

Ich bin nicht minderjährig.

trotzdem danke:)

gruß

0
@fmlqt

..achso, na, dann würde ich an deiner Stelle in der Schule mit offenen Karten spielen. Du warst krank, jedoch nicht so krank, dass man deshalb zum Arzt gehen musste (z.B. starke Kopfschmerzen, da reicht ein Tag Bettruhe und es ist wieder gut).

0
@Solaris3

Meinst du nicht es ist besser wenn ich meine dass ich so krank war, dass ich nicht zum Arzt konnte?

0
@fmlqt

Ich würde es nicht so dramatisch darstellen, bzw. am nächsten Tag warst du wieder top-fit, diese Entschuldigung hinkt ein wenig^^. Wegen einem Tag werden sie dir sicher nicht den Kopf abreißen. Du bist im Bett geblieben weil es dir nicht gut ging, Ende! :-)

0

Warst du beim Arzt? Dann kann der dir das bescheinigen. Wenn du nicht beim Arzt warst, dann erläutere der Schule den Grund. Sollte die Schule das nicht akzeptieren, ja gut, dann weißt du für die Zukunft, dass du immer zum Arzt gehen musst und hast halt einen unentschuldigten Tag.

War Dir das nicht vorher bekannt? Normalerweise klärt man solche Dinge doch, wenn man krank ist. Man meldet sich z.B. in der Schule ab. Dabei sollten eigentlich solche Dinge geklärt werden. Warst Du denn seinerzeit beim Arzt in Behandlung?

Nein. Ich war nicht beim Arzt. Ja mir war bewusst, dass ich ein Attest brauche. Jeder macht mal Fehler- wenn nicht, dann nur ich. Die Situation ist jedoch immernoch wie beschrieben.

gruß

0

Attestpflicht, aber kein Attest? Wichtig!

Ich (16) hatte heute morgen extreme Bauchschmerzen. Ich habe mich erst für die Schule fertig gemacht, aber dann konnte ich nicht gehen, weil ich Krämpfe bekam. Ich habe es öfter versucht aufzustehen und zum Arzt zu gehen, aber es ging nicht, da ich mich fast nicht bewegen konnte. Ich bin attestpflichtig und jetzt habe ich kein Attest, da ich es nicht zum Arzt gechafft habe. Meine Schule ist bei sowas sehr streng. Ich habe überhaupt keine Ahnung was ich jetzt machen soll. Hat jemand von euch eine Idee? Ich wäre euch richtig dankbar, wenn ihr mir da helfen könntet.

...zur Frage

Krank bei Klassenarbeit- Schule will Attest?

Hallo Community!

Ich habe eine Frage zur Attestpflicht an Schulen. Dass die Schule eine Bescheinigung will, wenn man bei einer Kursarbeit in der Oberstufe fehlt, ist nachvollziehbar. Allerdings will die Schule nur ein Attest, also keine ärztliche Bescheinigung dass man krank war. Nun kostet das bei jedem Arzt in der Umgebung zwischen 5-10€. Muss ich das hinnehmen oder kann ich etwas dagegen tun? Denn z.B bei mehreren Kindern oder häufiger Krankheit werden die Summen ja nicht mehr vertretbar, die sich dadurch anhäufen würden...

...zur Frage

Attestpflicht in der Schule Erlaubt?

Hallo zusammen,

also mein Freund (19) macht sein Abitur an einem wirtschaftlichen Gymnasium in NRW. Er war ein paar male krank und seitdem hat seine Klassenlehrerin ihm Attestpflicht auferlegt . Das geht jetzt schon ungefähr 1/2 Jahr so. Er kommt deshalb auch wenn er wirklich stark krank ist zur Schule, weil sein Arzt nie Zeit hat und man ohne Termin da nichts bekommt. Jetzt meine Frage : Darf sie ihm eine durchgehende Attestpflicht auferlegen? (Wenn kein Attest da ist, sind die Stunden unentschuldigt)

Danke schonmal :)

...zur Frage

Ab wann Attestpflicht gültig & zulässig?

Also meine Lehrerin hat mir letzten Dienstag gesagt dass ich einen Brief nach Hause bekomm dass ich ab nun Attestpflichtig sei.
Der Brief ist bis heute nicht angekommen.
Der Brief wurde mittels Einschreiben verschickt.

Nun meine Fragen:
•Gibt es eine feste Regelung ab wann mich die Lehrkraft Attestpflichtig machen kann oder darf hier auch jeder den Gesetzgeber spielen?

•Ab wann gilt die Attestpflicht? Reicht eine Mündliche in Kenntnis Setzung oder bin ich erst dann Attestpflichtig wenn ich es schriftlich bekommen habe, es Unterzeichne & den Abschnitt der Lehrkraft zurück gebe?

Off-Topic:
• Wenn ein Brief per Einschreiben verschickt wird dann darf er doch nicht einfach in Briefkasten geworfen werden sondern muss mir persönlich gegeben werden und ich muss unterschreiben dass ich es erhalten habe oder irre ich mich da?
-Frage weil ich bereits vor ca. 2 Wochen einen Brief vom Gericht bekommen habe welche in einer Gelben Briefhülle war (das sind doch auch Einschreiben?!) & ich habe nix unterschrieben. Er lag einfach im Briefkasten drinnen...

...zur Frage

Brauche ich für EINEN tag einen ATTEST?

Hallo, Ich besuche derzeit die 12. klasse eines gyms. Ich war im letzten halbjahr mal mehrere Tage hintereinander krank (mehr als 3 tage). Mein arzt meinte dann, dass ich ab jetzt attestpflichtig sei. Muss ich denn auch zum arzt, wenn ich nur einen tag krank bin? Ich habe nämlich Kopfschmerzen, möchte mich nur ausruhen, Tabletten gibts auch daheim. Muss ich für diesen tag,mich vom arzt entschuldigen lassen oder nicht? Vielen Dank! Grüße JuliaS

...zur Frage

Oberstufe 11 Klasse bei Klausur krank. Braucht man Attest vom Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?