Krank bei Klassenarbeit- Schule will Attest?

9 Antworten

Also Hauptsache, die Wissen, dass du in ärztlicher Behandlung warst, oder? Denken die, dass sie euch vom krank sein abhalten können, wenn ihr für das Attest zahlen müsst?! Und ist ein Attest nicht für längere Zeit?! Du kannst nix dafür, dass du krank warst, also ist es echt unfair, für sowas auch noch zu bezahlen... Und was soll die Schule schon unternehmen, wenn du 'nur' ne Bescheinigung hast?!?

meinem Wissen nach kostet das geld und die schule will es dann, um ie schüler vom Betrügen und schwänzen abzuhalten... #elfenkind

1

Ich musste mal 20€ für ein Attest zahlen, allerdings war das für mein Knie und ist immer nich gültig (vor einem Jahr bekommen)

0

"Nun kostet das bei jedem Arzt in der Umgebung zwischen 5-10€."

Das ist dein Problem, nicht das der Schule. Und ganz ehrlich - wie oft bist du denn bei einer angesagten Arbeit krank dass du dir darüber Gedanken machen müsstest? DU zahlst ja nicht die Summe der anderen tausend Kranken Schüler mit.

Atteste bekommt man umsonst bei dem Arzt, wenn man krank ist. Da braucht man nichts zu bezahlen.

Was möchtest Du wissen?