Astro A50 Laden?

3 Antworten

Wenn du den PC nicht ausschaltest, sondern auf "energie sparen" gehst.

Aber grundsätzlich kann ich das nicht empfehlen, es beschädigt entweder dein

Mainboard oder dein Handy.

USB Ports sollten eigentlich gegen Überstrom geschützt sein...

0
@RIDDICC

"sollten" ist korrekt ausgedrückt...leider ist einerseits der Energiesparmodus nicht perfekt für diese Nutzung umgesetzt (es kann nicht "gezielt" Strom an ein Gerät liefern), andererseits sind USB-Leitungen und Ports selten die hochwertigsten Teile am Mainboard. Es funktioniert, aber auf Dauer sollte man bei Schäden nicht überrascht sein.

0
  1. im BIOS könnte man vllt „Wakup on USB activity“ oder sinngemäß einschalten... :)
  2. ein ATX2 Netzteil liefert jedenfalls dauernd 5V, die man auch am USB Port finden könnte, wenn das Mainboard es zulässt... :)

BIOS?

0
@ItyBl4cksimi

fook! :) giit es das nich mehr? das ist das Erste, was du nach dem Einschalten am Bildschirm siehst... da kann man dann ENTF resp. DEL oder F2 oder so drücken...

0

Jo, Hast du mittlerweile eine Lösung? Würde mich Interessieren. Und mich eine Frage: Wie kann ich an der Ladestation erkennen dass es voll geladen ist? Ist heute bei mir angekommen. Achso und ich habe glaube ich keinen Anschluss an meinem LapTop für dieses optische Kabel, kann man da was machen oder brauche ich das überhaupt unbedingt?

Beste Grüße

Was möchtest Du wissen?