Argumente für Zirkus mit Tieren?

Welche Argumente hast du denn schon?

Also ich habe das Argument

Kinder lernen tire kennen,

Tradition,

Mitarbeiter ferlieren Job wen es

keine Tiere mehr im zirkus gibt

11 Antworten

Wenn Du für die Schule pro und contra brauchst, kannst Du Deiner Klasse erklären, dass es kein pro gibt. Es ist schlicht weg Tierquälerei, die dringend verboten gehört.

Zirkusleute verlieren ihren Job nicht, wenn es keine Tiere im Zirkus gäbe. Es gibt genug andere Möglichkeiten, die Menschen zu unterhalten.

Kinder müssen solche Tiere auch nicht von Angesicht zu Angesicht sehen. Das ist nicht wichtig für's Leben. Dafür kann man auch Videos, Bilder, oder einen Urlaub in Ländern machen wo es diese Tiere gibt.

Traditionen sind für nichts ein Argument. Sowas ist völlig veraltet und bringt mehr Schaden mit sich, als man denkt.

Zirkustiere sind die unglücklichsten Tiere, die es gibt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Seit 25 Jahren Tierhalterin vieler verschiedener Tierarten

Es gibt keine Argumente für Zirkus mit Tieren. Tiere werden dort gequält und misshandelt, machen Dinge die sie nie freiwillig tun würden und leben absolut nicht artgerecht. Sowas gehört abgeschafft.

Ja das weiß ich ja auch aber ich brauch für die Schule eben pro und contra argumente

0
@Dima123135

Tut mir leid, aber die Fragestellung deines Lehrers ist dumm. Deine bisherigen Pro Argumente sind auch eher erzwungen. „Kinder lernen Tiere kennen“. Sie sehen die Tiere zwar aus der Nähe, aber sie lernen die Tiere nicht kennen. Die Tiere im Zirkus zeigen kein natürliches Verhalten. Sie würden sich niemals so in freier Wildbahn verhalten. „Tradition“. Seit wann ist Tradition ein Pro Argument? Es gibt viele Traditionen auf der Welt die absolut grausam sind. „Mitarbeiter verlieren Job“. Sowas rechtfertigt den qualvollen Umgang mit Tieren? Man kann einen Zirkus auch so umstellen, dass er ohne Tiershow auskommt.

Wie gesagt, die Fragestellung deines Lehrers ist dumm. Da kann er ja gleich nach Pro Argumenten für einen Krieg fragen. Als Pro Argument würde mir da einfallen, dass etwas gegen die Überbevölkerung getan wird. Außerdem werden Arbeitsplätze geschaffen. Sind natürlich total dumme Antworten auf eine total dumme Frage. Aber passt halt als Vergleich.

0

Kinder kriegen so seltene Tiere zu sehen, sonst wüsste ich keins.

Persönlich jedoch lehne ich das sowieso radikal ab.

Was für Argumente sind schon da?

Und um was für Tiere geht es?

Was Wildtiere angeht, so gibt es abgesehen von wirtschaftlichen Gründen (sofern überhaupt, das kann ich nicht beurteilen), keine guten Argumente, wie ich das sehe.

gibt keine Proargumente dafür schon gar nicht wenn es sich um Elefant und Co handelt.

Was möchtest Du wissen?