Der Tod gehört zum Leben. Ich weiß um meine Endlichkeit und habe keine Angst vor dem Tod.

...zur Antwort

Eine Hülle für ein MacBook stelle ich mir ziemlich unpraktisch vor. Ich habe eine Tasche und bisher keinen Kratzer im MacBook.

...zur Antwort
Delphin

Ich hätte lieber einen Delfin, aber einen der nicht spricht. Meerjungfrauen können auch an Land, dann wäre es keine einsame Insel mehr.

...zur Antwort

Das Studium im Bereich Pflegemanagement ist natürlich qualitativ hochwertiger als die PDL Weiterbildung. Du bekommst mit dem Studium viel mehr Fachwissen an die Hand und es hilft dir in der täglichen Arbeit. Außerdem hast du auf lange Sicht gesehen mit dem Studium wesentlich mehr Möglichkeiten.

Du solltest es dir trotzdem gut überlegen. Ein Studium dauert wesentlich länger als die Weiterbildung und kostet viel mehr Geld. Wenn du "nur" PDL werden willst, dann reicht auch die Weiterbildung. Du bekommst im Endeffekt nicht mehr Geld aufgrund des Studiums. Wenn du auf lange Sicht aber noch mehr erreichen willst, dann mach auf jeden Fall das Studium. Damit hast du halt viel mehr Möglichkeiten.

...zur Antwort

Wenn du dir schon von einem 2 jährigen Kind auf der Nase rumtanzen lässt, wie soll es dann erst werden, wenn er in die Pubertät kommt? Wer nicht hören kann muss fühlen. Wenn der kleine Bengel nicht hört, gibts halt was hinter die Ohren. Was soll bloss aus dem Kind werden, wenn er jetzt schon meint, er kann tun was er will.

...zur Antwort

Schade um den armen Hund, der jetzt schon aus seiner zweiten Familie weggerissen wird. Ein Tier ist doch kein Wanderpokal, der ständig rumgereicht wird. Sowas hätte man sich vorher überlegen müssen. Schade aber auch für dich, denn du hängst wohl sehr an den Hund und er gibt dir Halt. Vielleicht solltet ihr mal über andere Möglichkeiten nachdenken. Es gibt auch genug Hundesitter, die für ein wenig Geld zeitweise auf den Hund aufpassen. Vielleicht wäre sowas eine Möglichkeit. Oder eine nette Nachbarin im Rentenalter, die vielleicht auch Freude daran hätte, zeitweise auf den Hund aufzupassen. Keine Ahnung wie alt du bist, aber du könntest dir evtl. einen Nebenjob suchen, damit der Hundesitter finanziert werden kann.

...zur Antwort