Arche Internetz?

42 Antworten

Nun ich bin auch so aufmerksam geworden. Auch wenn ich denke, dass es wohl einige Anmeldungen gibt, die das aus Satire sagen (es gibt keinen Menschen, der Harald Töpfer statt Harry Potter sagt und die englische Sprache als Satanswerk brandmarkt), würde ich sagen, dass es die Gründer wohl ernst meinen, da es eine Kinderseite gibt, die 5-7 jährige wohl tatsächlich mit dem ganzen: JESUS-WÜRFT-KLEINE-KINDER-IN-SCHWEFELSEEN-scheiß, verstören und beeinflussen könnten. Eine legale und satirische Seite hätte hier wohl Furcht vor dem Kinderschutzbung. Andererseits, wer sagt sowas abwägiges ernsthaft: "Oreo-Kekse greifen den Nucleus accumbens (welcher ein Teil der Basalganglien ist) an. Im Gegensatz zu löblichen Gebeten, die zwar ähnlich, jedoch im positiven Sinne, auf den Nucleus accumbens wirken, führen teuflische Oreo-Kekse zu einem schlimmen Suchtverhalten, das dem von Nutella, Morphium und Kokain, also harten Drogen, ähnelt oder gar übertrifft. " Das ist doch nur Satire. Speed oder Meth als Teufelswerk hat wenigstens irgendwie einen Sinn, aber das ist sogar für Leute die Drogen für Teufelswerk halten verrückt.

PS: Wenn LeFloid, wie die da sagen, Satan ist, bin ich mit seinem Abo wohl offiziell Satanist

Ich glaube das diese Arche Internetz genauso doof ist und geschmacklos wie die Gegen Hund Seite. Oder kreuznet

Man könnte sogar glauben das der Betreiber BEIDE Seiten "auf die Beine stellte".

Ich denke das ist Satire und unterste Schublade.

Jedoch asozial denn die einen verherrlichen Gewalt gegenüber Kindern und die anderen das Töten von Hunden und das Quälen.......Abscheulich

Möchte wissen wie alt diese Typen sind auf denen Seiten

vorpubertär?


Ich bin dort selbst seit wenigen Tagen angemeldet (arche-internetz.net) um mir ein Bild von dem Treiben dort zu machen. Es erschließt sich nicht unbedingt jedem Neuzugang, sowie auch einigen festen Usern dort, das es eine Satireseite ist, bzw. so auftritt. Dies wird zudem erschwerend auch nicht deutlich gemacht. Vielmehr wird - auch seitens der Betreiber - alles sehr ernst genommen, die Bibel nebst Glauben mittelalterlich "praktiziert" und mit dümmlichsten Wortschöpfungen ausgeschmückt. Ich sehe - auch für einen an sonsten noch halbwegs gesunden Verstand - auf Dauer die Gefahr, tatsächlich einen an der "Klatsche" zu bekommen und kann nur ausdrücklich vor dieser Seite warnen! Für ein par Minuten mags ja ok sein, ist man aber dort mehrere Stunden unterwegs, dann wirkt diese Seite durch ihre Ernsthaftigkeit wie eine Gehirnwäsche! Ich suche nach den Hinterleuten dieser Seite, da Identitäten regelrecht zusammengeklaut wurden u.a. von unbescholtenen Facebooknutzern, wie ich bereits in Erfahrung bringen konnte. Zudem scheint das ganze ein recht tiefer "Fuchsbau" zu sein. So stelle ich Ähnlichkeiten, wenn nicht Verbindungen fest (letzteres kann ich derzeit noch nicht beweisen) zu Rasputin (Satire zu etlichen Themen auf einem Server - rasputin.org), sowie sogar einer Partei, wie es ausschaut. "Rattenfänger mit Witz und Satire - man merkt es gar nicht, wie man vereinnamt wird!"

Wordpress Adresse ändern?

ich möchte meine WP-Adresse ändern, die aber ausgegraut ist und somit nicht veränderbar ist. Ich habe Wordpress nicht auf dem PC Installiert sondern hab lediglich hinter der URL meiner Seite ein /wp-admin gehängt und somit meine ganze Seite bearbeitet. Habe im Internet schon mehrfach gelesen, dass man in der wp_config die WP-Adresse ändern kann. Aber ich habe eben keine wp_config, da ich ja kein WP installiert habe.

...zur Frage

Screenshot von fremder Website veröffentlichen?

Hallo,

ich möchte auf meiner Webseite einen Menüpunkt mit dem Namen "Weiterführende Links" anlegen. Dort möchte ich dann Links zu Webseiten reinstellen, die meine Besucher interessieren könnten.

Um das ganze etwas anschaulicher zu gestallten würde ich gerne einen Screenshot von der entsprechenden Seite dazu setzen.

  • Darf ich einfach einen Screenshot einer fremden Website auf meiner Seite veröffentlichen?

Danke für hilfreiche Antworten! :)

Ps: Es wäre hilfreich wenn du bei deiner Antwort den entsprechenden Gesetzestext zitieren könntest....

...zur Frage

iPad Leseliste nervig...?

Hi..:) Aaaaalso.... beim iPad benutze ich viel die Leseliste, für Zugfahrten und so, aber bei mir kommt dann häufig, wenn ich dann offline bin "Seite nicht zum Offline-lesen verfügbar".... ist das nicht so ziemlich der Sinn der Leseliste, dass man das eben doch kann....? Auf jeden Fall geht das meist weg, wenn ich die Seite mit WLan noch ein paar mal aufgerufen habe, aber vielleicht kennt ja jemand Tricks, wie ich das ganze doch leichter hinkriege, das ist nämlich echt nervig....-.-

Danke schon mal...:)

...zur Frage

Viren? Trojaner? Kosten?

Ich bin eben kurz auf Toilette gegangen und hatte zuvor eine Homepage aufgerufen, um mich über das anstehende Wetter zu informieren.

Als ich wieder kam, war irgendeine Dating Site aufgerufen, die ich nie aufgerufen hatte. Da ich alleine lebe, kann das nicht durch Außenstehende entstanden sein. Ich muss also irgendwie von der Wetterseite dort hin umgeleitet worden sein.

Die Seite hieß laut Verlauf meetmeanywhere und oben war ein sehr langer Link angegeben. Irgendetwas muss mich also weiter geleitet haben.

Muss ich jetzt mit versteckten Kosten rechnen? Habe ich mir irgendwo Viren oder Trojaner aufgefangen?

Auf der Seite musste man angeben ob man Mann oder Frau ist und dann stand dort irgendwo eine Uhrzeit. Ich habe das Ganze dann sofort zugeklickt. Laut Verlauf, muss der PC aber 5 Minuten lang weiter geleitet haben.

Was kann das sein?Virus? Ich habe die Seite nie willentlich aufgerufen. Muss ich mit Kosten rechnen? Bin mir keiner Schuld bewusst.

...zur Frage

Ich habe ausversehen ein Abonnement abeschlossen?

Hallo ich habe gestern einen Link erhalten zu einer "Porno Seite" , dort musste ich nur eine Email Adresse und ein Passwort festlegen. Dann konnte ich die Seite nutzen. Heute kam dann per E-Mail eine Rechnung in Höhe von 69,99€. Ich dachte das ganze sei kostenlos. Ist das ganze überhaupt Rechtskräftig. Wie komme ich da raus ohne etwas bezahlen zu müssen?

...zur Frage

Arche Internetz sperren lassen?

Durch den Youtube LeFloid wurde ich auf die Seite Arche Internetz aufmerksam. Ich bin dann mal auch selber darauf gegangen und was ich gelesen habe hat mich schockiert. Diese Seite ist einfach nur rassistisch, Frauenfeindlich und gegen homosexuelle.

Ich habe die Like Seite jetzt auch bei Facebook gemeldet nur reicht mir das nicht, da ich die Internet Seite sperren lassen will. Kann mir vielleicht jemand helfen wie ich das anstellen kann? Oder gibt es vielleicht jemande der sich auch gerade mit dieser Seite auseinander setzen tut?

Vielen Dank im voraus für eure Hilfe :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?