Arbeitslos mit 17 Jahre, muss ich das melden? Bitte Beschreibung lesen.

2 Antworten

Nein, Du brauchst Dich nicht arbeitssuchend melden! Du musst nur dafür sorgen, dass Du wieder über Vater oder Mutter krankenversichert bist! Manche Leute verwechseln hier was oder lesen nicht richtig! Es geht bei Dir ja nicht um Hartz-IV oder echte Arbeitslosigkeit, sondern nur um eine kurze Lücke - Du hast doch deine Ausbildungsstelle schon! Bis dahin kannst Du Urlaub machen und jobben! Viel Spaß!

Du hättest dich gleich nach der Schule arbeitssuchend melden müssen. Hast du das nicht getan? Es gibt mittlerweile eine Garantie, dass junge Leute innerhalb von 6 Wochen
"versorgt" werden müssen.

Du hättest selbst einen Anspruch auf AlG 2 (Hartz IV)

12

Nein, nach der Schule habe ich noch ein 4 monatiges Praktikum gemacht. Darum bin ich erst jetzt abreislos!

0
20

Hallo DerHans, DAS habe ich ja noch nie gehört oder erlebt, dass ein Ausbildungssuchender innerhalb von 6 Wochen "versorgt" werden muss. In welchem Bundesland wohnst Du? Und der Anspruch auf Hartz VI ist auch nicht richtig!mfg. schalke59

0
46
@Schalke59

Siehat einen Ausbildungsplatz! es geht nur um 3 Monate!

0

Habe meine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, stehe dennoch ohne Arbeit da....Wo melden?

Hey,

wie geht es jetzt weiter für mich? Habe eine relative schwierige Ausbildung abgeschlossen , welche auch gute Zukunftsaussichten bietet....Ist ein Naturwissenschaftlicher Beruf.

Nur habe ich kein gutes Zeugnis und das erhalte ich erst ab Freitag.

Wo muss ich mich jetzt Arbeitslos melden und was kommt auf mich zu ? Ich lebe bei meinen Eltern und bin volljährig.

Gruß

...zur Frage

Nach der Schule Arbeitslos melden?

Morgen zusammen,

also... Heute ist mein Letzter schultag somit bekomme ich mein Zeugnis und werde entlassen... Ich wohne schon seid einem Jahr alleine... Hartz4 wurde mir nicht ausgezahlt da ich laut Bausparvetrag 100 Euro zuviel hatte... Somit musste ich es mir Selber finanzieren... am 1.09. fange ich meine Ausbildung an...

Die frage ist nun: Kann ich mich für diese knapp 2 Monate Arbeitslos melden da ich alleine wohne und hoffen das ich finanziell Unterstützt werde ?

...zur Frage

zu spät arbeitslos gemeldet nach ausbildung

WICHTIG !!!!! hab anfang Juli meine Ausbildung abgeschlossen und bin seit dem 3 wochen zuhause und fange am 1. august meine neue stelle an. jetzt kam mir heute ich hätte mich ja arbeitslos melden müssen!!!!! wie ist das jetzt kann ich noch mit arbeitslosengeld rechnen? muss ich mit konsequenzen rechnen?

...zur Frage

Arbeitslosengeld 1 Hilfe gesucht?

Hallo ich hoffe jemand von euch kann mir hierbei helfen. Also ich habe jetzt vor kurzem eine 3,5 jährige Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Nur leider liegt mir der Beruf nicht und ich kann ihn auf dauer nicht Ausüben deshalb habe ich die Ausbildung nur zum Ende hin "durchgezogen" um ein Gesellenbrief als Qualifikation zu haben. Ich möchte jedoch ab Sommer meine Fach Hochschul-Reife machen und hatte nicht vor bis dahin eine neue Tätigkeit aufzunehmen. Jetzt werde ich aber vom Arbeitsamt mit Vorstellungsgesprächen bombardiert (8 innerhalb einer Woche). Wie mache ich der Sachbearbeiterin klar das ich für die 3,5 Monate nicht einer neuen Tätigkeit nachgehen will. Und ich habe doch eigentlich 12m. Anspruch auf ALG 1 oder irre ich mich da ? ich war ja über 2 Jahre lang beschäftigt. Danke vorab für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?