Arbeitslos mit 17 Jahre, muss ich das melden? Bitte Beschreibung lesen.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hättest dich gleich nach der Schule arbeitssuchend melden müssen. Hast du das nicht getan? Es gibt mittlerweile eine Garantie, dass junge Leute innerhalb von 6 Wochen
"versorgt" werden müssen.

Du hättest selbst einen Anspruch auf AlG 2 (Hartz IV)

Ihavenoname 16.03.2012, 17:07

Nein, nach der Schule habe ich noch ein 4 monatiges Praktikum gemacht. Darum bin ich erst jetzt abreislos!

0
Schalke59 17.03.2012, 09:24

Hallo DerHans, DAS habe ich ja noch nie gehört oder erlebt, dass ein Ausbildungssuchender innerhalb von 6 Wochen "versorgt" werden muss. In welchem Bundesland wohnst Du? Und der Anspruch auf Hartz VI ist auch nicht richtig!mfg. schalke59

0
HugoGuth 13.04.2012, 10:33
@Schalke59

Siehat einen Ausbildungsplatz! es geht nur um 3 Monate!

0

Nein, Du brauchst Dich nicht arbeitssuchend melden! Du musst nur dafür sorgen, dass Du wieder über Vater oder Mutter krankenversichert bist! Manche Leute verwechseln hier was oder lesen nicht richtig! Es geht bei Dir ja nicht um Hartz-IV oder echte Arbeitslosigkeit, sondern nur um eine kurze Lücke - Du hast doch deine Ausbildungsstelle schon! Bis dahin kannst Du Urlaub machen und jobben! Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?