Arbeitgeber meldet sich nach Jobzusage nicht mehr

2 Antworten

Es kommt drauf an wann Du das letzte Mal mit Ihm gesprochen hast und er dir diese Zusage gegeben hat. Versuche dich doch auch mal in die Lage des Chefs zu sezten. Vielleicht hat er einfach bis jetzt keine Zeit dazu gehabt. Auf jedenfall würde ich anrufen.

Auf jeden Fall nachfragen. Eine rein mündliche Zusage, einen Arbeitsvertrag abschließen zu wollen, bedeutet zunächst nicht viel.

Bewerbungsgespräch keine Rückmeldung

Hallo, ich hatte letzte Woche ein Bewerbungsgespräch. Der Personaler meinte, dass sie sich bis mitte bzw ender der Woche melden! Bis jetzt habe ich nichts gehört... Glaubt ihr Anrufen kommt gut oder schlecht? Ich weis nicht was machen und langsam sollte ich eine Antwort haben! es geht dabei um ein Praktikumsplatz...

...zur Frage

Arbeitgeber meldet sich nicht - was tun?

Hallo,

am Freitag hatte ich ein Vorstellungsgespräch, das wirklich ziemlich gut lief: Der Arbeitgeber machte mir klar, dass er genau so eine Person wie mich in seinem Unternehmen braucht und dass ich, von seiner Seite aus, den Ausbildungsplatz haben kann. Er sagte ich habe bis März Zeit, mich für sein Unternehmen zu entscheiden und darüber nachzudenken. Ich dürfte mich aber auch vorher melden - gesagt, getan. Ich weiß, dass ich meine Ausbildung unbedingt in diesem Betrieb machen möchte, also schrieb ich direkt am Montag eine Mail in Form einer Zusage - natürlich mit Begründung, warum ausgerechnet das Unternehmen, usw. Nun hat mir der Arbeitgeber allerdings immer noch nicht geantwortet, das macht mich sehr stutzig. Habe ich irgendwas falsch gemacht? War ich zu voreilig? Hätte ich noch ein paar Tage/Wochen abwarten sollen? Ich denke, dass er mir so oder so (also bei einer Zu- und Absage) antworten müsste, oder? Wie soll ich nun weiter vorgehen? Gar nicht melden, anrufen, noch eine Mail schicken? Ich gehe davon aus, dass ich er sie erhalten hat, denn sie ist in meinem Ausgang zu finden (E-Mail Adresse habe ich auch richtig eingegeben..)

Vielen Dank im Voraus! Leonie

...zur Frage

Einladung zum Vorstellungsgespräch nach Jobzusage - hingehen oder nicht?

Hallo, ich habe diese Woche ne Jobzusage und soll am Donnerstag den Vertrag unterschreiben. Morgen habe ich ein Vorstellungsgespräch bei einem anderen Arbeitgeber.

Zwei Fragen:

  1. Soll ich dort morgen früh um 9 aufkreuzen oder lieber gemütlich ausschlafen, bevor ich meinen neuen Job antrete?
  2. Wenn ich hingehe: Soll ich Arbeitgeber 2 sagen, dass mir Arbeitgeber 1 nen Job angeboten hat und ich nur für ihn (Also Arbeitgeber 2) arbeite, wenn er mir mehr Geld bietet?
...zur Frage

morgen Jobzusage! soll ich noch im jetztigen Job weiterarbeiten?

Ich bekomme morgen eine Jobzusage von der Telekom. Ich bin aber noch in einem Arbeitsverhältniss beschäftigt ( in der Probezeit). Die neue Stelle beginnt aber erst am 1 April! Nun, wenn ich den Vertrag morgen unterschreibe, kann ich dann einen Aufhebungsvertrag bei meinem jetztigen AG unterschreiben?? Wie soll ich das dann vortragen?? Denn ich will noch nach Amerika fahren..

...zur Frage

Nach Jobzusage ein weiteres Angebot bekommen, darf ich lügen?

Hallo,

letzte Woche habe ich ein Jobzusage bekommen aber nicht von meinem Traumarbeitgeber. Übermorgen unterzeichne ich den Vertrag und bin sehr unsicher. Gestern habe ich ein Angebot bekommen, bei dem ich vor 8 Monaten mal zum Probearbeiten war. Nun suchen natürlich alle zu sofort.

Mein Traumarbeitgeber meldet sich erst diese Woche, aber wenn er Zusage, sage ich beiden ab. Die anderen beiden sind ohne Auto schwer zu erreichen (habe ein Führerschein aber keine Auto).

Ob ich dem 2. Arbeitgeber sage was Sache ist (wobei er dann sicher nicht mehr interessiert ist) das hatte ich bereits 2x... oder nun überlege ich zu sagen, dass ich 2 Wochen im Urlaub bin, um mir den Arbeitgeber (so wie er es mit mir gemacht hat) offen zu halten?

Hatte jemand schon mal so ein "luxus" Problem? Wenn ja, was habt ihr gemacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?