Aquastop lässt kein Wasser beim Geschirrspüler durch.

4 Antworten

Alles gut und schön und richtig ,was ihr sagt aber was ist wenn das Ventil am Kran defekt ist.Als erstes würde ich mal probieren ob überhaubt Wasser aus dem Eckventil kommt. Also, den Schlauch abdrehen einen Eimer trunter und das Ventil öffnen.Wenn Wasser kommt habt Ihr alles super beschrieben wenn kein Wasser kommt, ist der Geschirrspüler in Ordnung und das Vetiel muuß ausgetauscht werden.In Jeden Baumarkt erhältlich max .6 €

Schlauch abschrauben, Geschirrspüler kurz einschalten, es sollte dadurch entblocken, dann Maschine aus, möglich stromlos machen, dann Schlauch anschließen und Wasserhahn langsam (!) aufdrehen, dann Stromzufuhr einschalten und probieren. Meist wird damit der Aquastop entblockt. Wenn nicht, muß der Service ran.

Wahrscheinlich ist das Sieb im Aquastop verstopft. Bevor du diesen abschraubst, solltest du jedoch den Stecker herausziehen. Unter Umständen liegt es jedoch auch an dem Geräteaufsatz am Eckventil- vielleicht ist dieser auch verkalkt oder lässt kein Wasser mehr in die Maschine.

Wieso weisst du das alles? Immer und immer wieder...staun

0
@chromoson

Pfff... wenn man mehr als 25 Jahre mit dem Thema Küche zu tun hat, sollte man schon einiges darüber wissen. Aber selbst ich lerne tagtäglich hinzu (oft genug auch aus meinen eigenen Fehlern). Auch hier musste ich schon des öfteren in meinen Unterlagen recherchieren, um die ein oder andere Frage beantworten zu können und gerade das macht ja nun mal den Sinn von solchen Ratgeberseiten aus.

0
@Nolti

Ich bin auch immer wieder geplättet von noltis Antworten! Mir ist das auch schon aufgefallen und ich wollte auch schon mal nachfragen..... Respekt!

0
@diewildeHilde

Ach ihr Zwei! Nun lobt mich doch nicht so über den grünen Klee. Das macht mich ja ganz verlegen :-)

0
@Nolti

Wieso das denn? Du klingst extrem kompetent; ist doch was Gutes! Ich würde dir meine Spülmaschine sofort anvertrauen! Übrigens ist meine Waschmaschine seit heute kaputt... kennste dich damit auch so gut aus?

0
@diewildeHilde

Einigermaßen. Wie sind denn die Symptome des Patienten und wie als ist das gute Stück?

0

Geschirrspüler Aquastop, technische Frage dazu.

Der Wasseranschluß ist geöffnet, Strom ist abgeschaltet. Ist das Aquastopventil immer geschlossen oder geöffnet. Öffnet das Ventil nur wenn der Geschirrspüler Wasser anfordet, und schließt das Ventil nur wenn ein Wasserschaden eintritt?

Würde mich freuen wenn jemand eine Antwort weiß, bernhard3.

...zur Frage

geschirrspüler wird nicht fertig, zieht kein wasser?!

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Beko GS 5543 Geschirrspülmaschine...

Seit neuestem zieht Sie kein Wasser und läuft in der Endlosschlaufe... Habe leider keine Restzeit- Anzeige um zu sagen ab wann sie spinnt.

Am Wasserzulauf liegt es nicht, da funktioniert alles. Aquastop ist gereinigt.

Kann es am Magnetventil liegen? Aber wenn es daran liegt, warum hört die Maschine einfach nicht auf, und beendet i wann den Spülgang?

ich hoffe ihr könnt mir helfen...

...zur Frage

Aquastop Juno

Bei meinem Juno Geschirrspüler hat bei einer kleinen Reparatur der Aquastop ausgelöst. Wasser ist keines drin.Wie kann ich den Aquastop "reseten" (zurücksetzen)?

...zur Frage

Siemens Geschirrspüler SN28M260DE/01 FD 8803 nach mehreren Jahren wieder in Betrieb - zieht langsam Wasser?

Hallo! Wir haben einen GS "geerbt" und bei uns in der Wohnung eingebaut. War wohl 2-3 Jahre unbenutzt und nicht angeschlossen im Keller gestanden.

Wenn Programm startet hört man nur ein brummen und kein Wasser rauschen. Das Programm startet nach einiger Zeit und das Geschirr wird sauber. Hat meines erachtens auch genug Wasser. Aber immer wenn Wasserzulauf ist "brummt" es und ich denke es läuft zu wenig oder zu langsam Wasser zu.

Verbrauch von Salz und Klarspüler sind "normal".

Hat einer eine Idee ? Herzlichen Dank!

...zur Frage

Mein Geschirrspüler trocknet nicht mehr. GS: Siemens: SD 11 XT1S - E Nr: SE 65 M 380 EU/10 Kurzprogramm Wasser wird warm, Klarspüler ist vorhanden. Was tun?

Mein Geschirrspüler läuft ganz normal durch das Programm, klingt ganz normal, Wasser im Geschirssspüler ordentlich vorhanden. Kurzprogramm: Wasser wird warm, Klarspüler ist vorhanden, Sieb gereinigt, trocknet aber nicht mehr, wenn ich ihn am Ende des Waschprogramms aufmache dampft er nicht - wird also am Ende nicht warm. Was muss ich tun? - hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?