Aquariumfische frei lassen

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

was ist es denn für ein Fisch?

Bitte lasse den Fisch nicht ins freie Gewässer, dort herrschen ganz andere Wasserwerte, Temperaturen und Freßfeinde als in seinem Aquarium. Die meisten Fischarten würden dort vermutlich nicht lange überleben.

Wenn Du ihn unbedingt loswerden willst, bring ihn bitte ins Aquaristikgeschäft Deines Vertrauens. Die meisten nehmen ungewollte Fische gerne auf.

Alternativ kannst Du auch in diversen Aquaristikforen posten, daß Du kostenlos einen Fisch abgeben möchtest. Dort findet sich auch immer ein glücklicher Abnehmer.

LG

Meine Güte ist das erschreckend, wie manche Leute hier reagieren. Da wird einem echt jedes Wort auf den Teller geschmiert. Mittlerweile ist er beim Zoohändler. Ich wollte ja nur noch mal nachfragen, natürlich war mir bewusst, dass man den Fisch nicht einfach so in den See geben kann. Aber es ist doch nicht verboten sicherheitshalber noch nachzufragen? Man will sein Tier ja nicht ohne Gewissheit "her geben"! 

Wenn du ihn loswerden willst dann bring ihn zu nem Händler...

Man kann diese Fische nicht einfach so in einen See setzen...

Teichfische nach ca. 5jahren frei lassen?

Hallo, ich habe vor ca. 5 Jahren Teichfische (3 Fische) bekommen.Die Fische lebten in einem Becken ohne Filter also in der Natur. Jetzt nach 5 Jahren muss ich sie frei lassen, da mein 30L Aquarium zu klein für die fische ist. Jetzt meine Frage, Kann ich die fische im See (im Stadtpark) freilassen ohne das sie sterben, oder haben sie sich an die tägliche Fütterung gewöhnt, sodass sie extra Fischfutter brauchen?

PS.:Im See leben die selben Fische nur Größer.

...zur Frage

Schnecken im Aquarium. Schädlich?

Seit ein paar Tagen sehe ich kleine Schnecken in meinem Aquarium (30l Becken). Meine Neonfische versuchen die immer zu essen, schaffen es natürlich aber nicht^^.

Wollte jetzt eigentlich nur wissen, ob die für den Fisch-/Pflanzenbestand schädlich sind oder ich sie bedenkenlos drinnen lassen kann.

Bis jetzt habe ich die immer rausgeholt.

...zur Frage

Aquarium welche Fisch?

Hallo, habe mein Aquarium nun 14Tage einlaufen lassen. 70 Liter Aquarium. Als Fisch Besatz habe ich mir überlegt : Einen Kampffisch Erbsenkugelfisch wenn möglich 4 Welse

Geht das so in Ordnung?

...zur Frage

Wie lange muss ein Fisch Baby separat geschützt werden?

Hallo :)

Ich habe heute morgen höchst erfreut meinen ersten Fisch Nachwuchs entdeckt. Da ich erst seit 6 Wochen meine Fische im Aquarium halte, fehlt mir die "Professionelle" Ausrüstung diesen zu schützen. Ich halte nun das kleine (höchst wahrscheinlich Molly) Baby in einem kleineren Kescher an der Wasseroberfläche, um einen sicheren Lebensraum zu bieten. Jetzt stellt sich mir als Anfänger in der Aquaristik die Frage, ab wann ich den kleinen frei lassen kann. Reicht es außerdem das Baby mit dem üblichen Futter zu füttern oder muss ich etwas spezielles in der Zoohandlung kaufen?

Ich bedanke mich im Voraus schon für die Antworten

LG

...zur Frage

Aquariumfische online Shops?

Ich habe bei der Zoohandlung in meiner Nähe mir ein Juwel Aquarium Lido 120 gekauft und möcht mich jetzt schon mal Einwenig nach Fischen um sehen. Da die Zoohandlung wo ich mein Aquarium bestellt habe nicht sooo eine schöne und große Fisch Auswahl hat möchte ich mich nach online Shops umschauen die schöne Fische verlaufen und bei der man weiß das da nichts schief geht und die eine top Qualität haben. Natürlich gehen auch privat Züchter die verschicken können.

...zur Frage

Habe ein Baby Fisch im Aquarium, was tun?

hallo ich brauche dringend hilfe. Habe heute ein baby fisch in meinem aquarium gefunden. ich hab erst seit 4 tagen die Fische und hab den kleinen jetzt erst mal in einen neu gekauften Eimer getan. ich weiß nicht was ich tun soll. er ist ca. 4 mm groß.

ist es möglich ihn in den Eimer drin zu lassen? muss ich Kies rein tun? reicht es wen ich ihm ein moosball rein tuh und jedentag das wasser wechsle, damit er genug sauerstoff hat? muss ich vieleicht mehrmals am tag das wasser wechseln? muss es für den kleinen eher warmes oder kälteres wasser sein? kann ich ihm das fütter einfach klein machen? wie oft muss ich ihn füttern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?