Anzeige(Unterschlagung) wegen eines Geschenks?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast Zeugen, das es ein Geschenk war? Hast du vielleicht auch die Rechnung( die gibt man bei teuren Geschenken ja neuerdings auch ab für Garantiefälle) 

Damit hast du alle beweise in deiner Hand.

Also was will er.

Auf der anderen Seite gilt für Teure Geschenke (eigentlich Häuser Geld und co) eine 10 Jährige Wohlverhaltensphase und in der Zeit können Geschenke anteilig zurückgefordert werden(10% pro jahr) dazu braucht man allerdings ne sehr gute Begründung. Einfach wir haben uns getrennt geht nicht. Du müsstet ihn schon irgendwie geschädigt haben.

Also mußt du wissen ob dir der ganze Ärger das wert ist.

Auch eine Schenkung kann man bei groben Undank rückgängig machen.

§ 530
Widerruf der Schenkung

(1) Eine Schenkung kann widerrufen werden, wenn sich der
Beschenkte durch eine schwere Verfehlung gegen den Schenker oder einen
nahen Angehörigen des Schenkers groben Undanks schuldig macht.

Da wir nicht mehr wissen kann man nix genaues sagen.

Auch mündliche Vereinbarungen sind welche.
Weiß net - ich würd das Ding einfach zurückgeben. Denke tun kann er dir nix. Aber ja - wär blöd für son Mist nen Anwalt zu engagieren - für jeden von euch. Der Einzige den das sicher freuen wird ist der Anwalt.

wie kann ich eine Anzeige wegen Unterschlagung Stellen?

...zur Frage

Was passiert bei einer Anzeige wegen Unterschlagung?

Bei meinem Sohn 16 Jahre alt wurde in seinem Roller eine Kreditkarte (Defekt) gefunden da er sie nicht abgegeben hat bekommt er jetzt eine Anzeige wegen Unterschlagung

...zur Frage

Strafrecht - Anzeige wegen Unterschlagung? Dringend Hilfe

Guten Abend, und zwar habe ich folgendes Problem. Vor ein paar Jahren habe ich der Tochter einer Bekannten, die komplette Sammlung meiner Barbiesachen im Wert von weit über 600 Euro zum spielen geliehen. Es war von vorne herein klar, dass ich die Sachen wieder zurück bekommen wollte. Leider kam es im Laufe der Zeit zu Streitigkeiten und Kontakt brach ab. Ich habe mittlerweile auch eine Tochter und wollte dieser meine Sachen geben. Bereits vor einem Jahr sprach meine Mutter diese Bekannte auf die Sachen an, worauf sie behauptete die Sachen noch zu besitzen und auf ihrem Speicher zu Lagern und mit mir in Kontakt treten würde. Dies geschah aber nicht. Da mir abgesehen von dem Wert noch mehr an den Sachen liegt bin ich also auf sie zugegangen. Jetzt bekam ich von ihr zuhören dass sie die Sachen weiter gegeben hat. Als ich dann sagte dass sie die Sachen zurück holen soll oder mir den Wert erstatten solle behauptete sie dass ich ihr die Sachen geschenkt hätte, was aber nicht der Wahrheit entspricht. Es hört sich zwar etwas lächerlich an. Aber diese Sache habe eine hohe Bedeutung für mich und auch einen hohen finanziellen Wert. Was kann ich denn da jetzt tun?

...zur Frage

Anzeige wegen Unterschlagung?ß

Beispiel. : Man leiht jemanden was aus, und dieser gibt es nicht wieder. Wegen was kann ich ihn jetzt Anzeigen ? Unterschlagung ?

...zur Frage

Unterschlagung wichtiger Papiere

Ich habe vor ca. 2 Monaten einen Schrank verkauft. Nach ein paar Tagen haben die Käufer mir eine Mail geschickt das ich zwischen den Schubladen wichtige Papiere vergessen habe. Ich schickte darauf einen frankierten Rückumschlag damit sie mir die Sachen schicken konnten. Jetzt bin ich seit Wochen am telefonieren wo die Dokumente bleiben, eiinmal war das Kind krank, sie konnte nicht zum Briefkasten dann sagte sie mir sie hätte es Sontags in den Briefkasten geworfen, Dienstags sagte sie mir das der Briefkasten wohl nicht geleert worden ist, gestern also Donnerstag war ich dann ausser mir, und sagte ihr das ich innerhalb von zwei Tagen die Sachen in meinem Briefkasten haben will ansonsten würde ich ihr nochmal anrufen und ihr sagen wie es weitergeht. Sie sind eine junge Familie,als sie meinen Schrank gekauft hat habe ich ihnen noch einen Tisch, Lampen etc. geschenkt Das war jetzt die Kurzform angerufen habe ich bestimmt 12mal angerufen. Habe das Gefühl das sie die Dokumente, (sterbeurkunde etc wirklich wichtig) wegegeschmissen haben. Was eigentlich Idiotie ist, erst schreiben Sie mir das sie die Dokumente gefunden haben und dann schicken sie mir sie nicht zu. ich bin jetzt wirklich so weit eine Anzeige wegen Unterschlagung zu machen, oder haben sie einen Rat. Vielen Dank

...zur Frage

Anzeige wegen Unterschlagung?

Hallöchen ,

Kenne mich nicht so aus deshalb frage ich hier mal um Rat .

Folgende Situation:

Ich habe einem damaligen Freund mein altes iPhone geliehen mit der Abmachung dass er es sich erst mal leiht bis er selbst ein neues Handy hat oder er es behält und es mir dann abkauft da es zu der zeit bei ihm finanziell auch nicht ganz rosig aussah . Nun habe ich ihn seit Februar aufgefordert mir entweder das Handy oder das Geld zu geben aber es kommen immer nur irgendwelche Vertröstungen seinerseits .

Wäre es sinnvoll ihn nun wegen Unterschlagung anzuzeigen ? Gäbs überhaupt ne Chance dann das Geld zu bekommen ?

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?