Anzeige wegen schreckschusswaffe umgeladen ohne Patronen om fahrzeug?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du erzählst den Büttel´s auch, daß Du 5 min vor der Kontrolle über eine rote Ampel gefahren bist...???

Das Resultat aus diesem "Geständnis" wird eine Strafanzeige sein wegen unerlaubtem Waffenbesitz. Da bekommst Du ein nettes Briefchen von der Staatsanwaltschaft.

Die Wumme is futsch und landet irgendwo in einer Asservatenkammer. Du bekommst ein Verfahren und mit etwas Glück nur eine Geldstrafe.....

Alles in Allem hättest zu diesem Preis einfach besser die Klappe gehalten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas22998
13.07.2017, 21:04

Die Waffe is mir Scheis egal ja und wenn sie sie gefunden hätten hätte ich was verheimlicht die haben vorher gefragt da bin ich lieber ehrlich 

0
Kommentar von ES1956
13.07.2017, 21:06

wegen unerlaubtem Waffenbesitz.

Quatsch.

2

Ja nichts..

Du hast sie im Vorfeld informiert.., dies wurde sicher vor Ort überprüft, danach konntest du deine Fahrt fortsetzen, right??..

..demzufolge ist alles ok.
Weswegen hast du Sorge??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RalfCanaria
13.07.2017, 20:42

Die Sorge vielleicht das er keinen KWS hat und trotzdem eine Waffe mit sich fuehrt??

1
Kommentar von Lukas22998
13.07.2017, 20:45

Nein die Waffe würde eingesackt und die meinten es kommt ein Strafverfahren auf mich zu hab bis jetzt aber noch keine Verurteilung aber 20 sozialstinden hinter mir und schonmal danke im voraus für die schnellen Antworten 

0
Kommentar von Lestigter
13.07.2017, 22:12

Weil das Handschuhfach nicht abgesperrt war - dieser kleine Unterschied ist das, was ein "führen" (zugriffsbereit) von einem "transportieren" (nicht zugriffsbereit) unterschiedet.

Und eben eine Strafe einbringt (und den Verlust es Gegenstandes..)

0

Was möchtest Du wissen?