Die Anzeige von meinem Brita Wasserfilter funktioniert nicht mehr. Woran kann das liegen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Batterie ist leer oder das Ding ist einfach defekt (alles kann mal kaputt gehen!). Wir haben auch einen Brittafilter und ich benutze die Anzeige überhaupt nicht, da sie keinen Sinn macht. Die Anzeige hat nichts mit dem "Verbrauch" des Filters zu tun. Sie zählt einfach nur 30 Tage ab und meldet dann den Wechsel. Also auch, wenn Du nicht einen einzigen Tropfen Wasser filterst, wird nach 30 Tagen der Wechsel angezeigt. Völlig ünnötig! Wir machen es so, dass wir immer dann wechseln, wenn das Wasser nicht mehr gut ist. Das merkt man ja selber in der Tee- oder Kaffetasse...

aber nach 30 Tagen ist er nicht mehr keimfrei

1
@Echinacea42

Diese Filter sind NIE keimfrei - auch ganz frisch ausgepackt nicht.

Natürlich sammeln sich um so mehr Keime an, je länger der Filter benutzt wird, aber selbst für keimarmes kalkarmes Wasser koche ich Wasser ab und lasse es abgekühlt durch den Britafilter laufen. Ich nutze den für mein Terrarium.

0

Was möchtest Du wissen?