Anspruch auf Hartz IV, wenn man wieder bei den Eltern einzieht?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst mit deinen Eltern einen (Unter-)mietvertrag abschließen. Dann werden auch die Kosten der Unterkunft erstattet. Bzgl. der Grundsicherung bildest du mit deinen Eltern KEINE BG

Du bildest mit deinen Eltern keine Bedarfsgemeinschaft, sondern eine eigene BG. Allerdings bildet ihr eine Haushaltsgemeinschaft. Die Miete wird sich evt. durch deinen Umzug ändern. Weiter hast du einen höheren Regelsatz. Frage weiter das zuständige Jobcenter um die Genehmigung des Umzugs.

Vielen Dank, ja das ich meinen Anspruch habe, wäre ja schon mal gut. Ich mein, wenn ich jetzt keinen Mietanteil bekomme, ist das auch nicht schlimm - ist ja auch nur vorübergehend zu Hause. Mir ist nur wichtig, das eine Eltern ihr Einkommen nicht offenlegen müssen.

0

Ich bin mir sicher, dass ihr dann nicht mehr als Bedarfsgemeinschaft zählt. Du also dein eigenes Geld vom Amt bekommt.

Vielen Dank für Deine Antwort.

0

Hartz IV beantragen und bei den eltern wohnen?

Hallo Leute, ich hätte mal eine Frage bezüglich Hartz IV. Und zwar bin ich 26 Jahre alt und wohne zur Zeit mit meiner Mutter und meinem Stiefvater zusammen, beide sind berufstätig. Ich suche mir derzeit aber auch ne eigene Wohnung. Nun zu meiner frage. Kann das jobcenter sich weigern mir Geld auszuzahlen da ich in einer bedarfsgemeinschaft lebe, aber durch ein Schreiben von meiner Mutter unterschrieben "nachweisen" kann, dass ich für meinen Lebensunterhalt selbst aufkommen muss und sie mich nicht finanziell unterstützen?

...zur Frage

Hartz IV beantragen obwohl alg 1 noch nicht ausgeschöpft ist?

Hallo ich habe mein alg 1 Anspruch noch nicht ausgeschöpft und wollte mich beim Arbeitsamt abmelden um Hartz IV zu beantragen ist das möglich?

...zur Frage

Unterschied Bedarfsgemeinschaft, Haushaltsgemeinschaft?

Ich lebe vorübergehend bei meiner Tochter und meinem Enkel, bis ich eine eigene Wohnung habe! Ist das eine Bedarfsgemeinschaft oder eine Haushaltsgemeinschaft???

...zur Frage

Jetzt mal blöd gefragt was ist oder was soll eine Haushaltsgemeinschaft darstellen?

Ich kenne nur Bedearfgsemeinschaft und WG. Aber der Begriff Haushaltsgemeinschaft den ich jetzt schon öfters gehört habe,sagt mir nichts. (ich meine jetzt im Bezug auf Hartz IV) Wer wohnt in der Haushaltsgemeinschaft? Sind da verwandschaftliche Verhältnisse oder Partnerschaften?

...zur Frage

Geschwister unter elterlichem Dach Teil einer Bedarfsgemeinschaft?

Ich wohne gemeinsam mit meinem Bruder und meinem Vater (befindet sich in Rente) in einem Haus, welches unseren Eltern gehört. Mein Bruder erhält Hartz IV und ich trete wohl bald eine Arbeit an. Schmälert mein Einkommen in irgendeiner Weise den Anspruch meines Bruders auf Hartz iV?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?