AngularJS im webspace (von Nitrado)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ja angular braucht einige dutzend externe librarys die man erst über npm installieren muss, so wie ich es grad im github repo sehe, das sind allerdings auch nur dev-dependencies, also pakete die nur bei der entwicklung benötigt werden.

Im prinzip brauchst du hierfür erstmal keinen anderen server. Du kannst dir npm / git lokal auf dein system installieren, das angular repo lokal clonen, "npm install -d" ausführen und die dependencies laden, lokal deine angular app programmieren, daraus dann den build erstellen und das ganze dann später auf nitrado laden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Webspace ist das nicht möglich, dafür brauchst du einen Root-Server (vServer). Einen Root-Server bekommst du bei z.B. Netcup.de schon für 3,99 / Monat, da kannst du dann alles aufsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?