Angst vorm epilieren... Tut das wirklich soo weh?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Anfänglich tut es schon bisschen weh, es kommt auch auf die Länge und Dichte deiner Beinbehaarung an... am besten du duschst oder wäschst mal deine beine vorm epilieren... aber ab dem 3. Mal hat man sich drangewöhnt, ist gar nicht mal so dramatisch =) probieren geht über studieren, tus einfach... wenn es so schlimm wäre, wären die Geräte nicht freiverkäuflich

Was bringt dir das jetzt wenn wir dir über die Schmerzen berichten? Menschen reagieren verschieden drauf. Versuchs einfach.

Nein es tut nicht sonderlich weh am Anfang zwickt es ein wenig aber man merkt es schon nach kurzer Zeit nicht mehr,anschliessend eine sanfte Creme drauf die kühlt.Ich finde es schon wirkungsvoller als rasieren da es wesentlich länger hält und der Haarwuchs vor allem nicht wie beim rasieren stärker wird.Ich kann einen Epilierer nur empfehlen.

muss jeder für sich selbst entscheiden deswegen kann man das hier nicht so gut sagen. aber eins ist sicher es bringt dich nicht um ;D und du hast länger deine ruhe ... ich weiß ja nciht was dir wichtiger ist (;

Ja, mit tuts Weh, aber jetzt nicht so, dass ich schreien muss ;)Es pickst, so ähnlich wie Augenbrauen zupfen.Falls du dir einen epilierer zulegst, würde ich dir empfehlen, nach dem Duschen zu epilieren und deine Haut etwas mit einer Hand zu spannen, dann ist der Schmerz wesentlich weniger.

Chill mal, was dich nicht umbringt macht dich nur stärker

Was möchtest Du wissen?