Angst vor Schlaganfall, mit 18!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich kenne ein paar Leute mit dieser Angst aber in sachen Krebs. Und ich glaube diese ganzen Gesundheitssendungen und Apothekendings und co, tragen zu einer art Massenhysterie bei. Niemand kann sich wirklich vor irgend einer Erkrankung schützen. Nur das Risiko minimieren. Sollte das überhaubt etwas bringen . Du kannst in jeder sekunde Deines Lebens irgendwo sterben an irgend etwas. Unfall, Krankheit, eine Stenschnuppe die Dir auf den Kopf fällt oder im schlimmsten Fall der Inhalt einer Bordtoilette eines Jumbos. Oder eine Million anderer sachen. Also was soll es, lebe solang es eben geht auf den rest hast Du weniger als null einfluß.

Weißt Du eigentlich, daß ein niedriger Blutdruck eine Art Rundumsorglos-Versicherung gegen den Schlaganfall ist? Eher fällt Dir ein Dachziegel auf den Kopf, als daß Du einen Schlaganfall bekommst. Deine Angst ist unbegründet, Du könntest ebenso Angst davor haben, Dich an einer Nudel zu verschlucken und daran zu ersticken... Komm wieder auf den Teppich, Du kannst ganz sorgenfrei leben! Gruß, q.

Einen Richtung hast du aber vergessen. Du hast in deinem jungen Alter schon ein massives Problem, welches noch stärker werden kann und deine Lebensqualität minimieren wird. Suche einen Psychologen auf und arbeite an der Ursache, damit du den Rest deines Lebens wertvolle positive Zeit mit deiner Angst verpasst.

Wieso so angst davor hattest du jemals einen oder hat dir ein Arzt mal gesagt das du ein Schlaganfall gefährdeter mensch seist ? Wenn nicht dann mach dir mal bitte keine Sorgen ich mach mir ja auch keine Sorgen vor Magersucht wenn ich jetzt Fett wäre :/

und das bezahlen alles wir mit unseren KK-Beiträgen!! VIelen Dank auch!! Weisst was: ich investier nochmal in dich: Geh zum Psychologen

dankedanko 13.06.2014, 18:37

Echt unglaublich, dass psychische Krankheiten nicht ernst genommen werden von Leuten wie dir. Sowas ist keine Einbildung oder Rumgespinne sondern eine psychische KRANKHEIT!

1

Was möchtest Du wissen?