Angst im Schlaf zu sterben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nimm Dir Deinen Profilname zu Herzen 😉

insbes. da Deine Angst unbegründet ist

Die Prognose ist sehr gut, die Lebenserwartung der Patienten liegt gleich hoch wie bei nicht betroffenen Personen.

http://www.netdoktor.ch/krankheit/morbus-meulengracht-7774

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Also falls es dich beruhigt, durch deine Stoffwechselstörung wirst du nicht einfach so im Schlaf sterben wenn es dir vorher halbwegs gut ging.

Andere Möglichkeiten sind denke ich äußerst unwahrscheinlich, wer bricht schon ein um dich umzubringen, einen Rauchmelder habt ihr sicherlich im Haus...

Geh einfach schlafen ohne dir zu viele Sorgen zu machen und wenn du aufstehst sagst du dir, dass alle Sorgen diese Nacht zu sterben unbegründet waren weil du ja noch lebst.

Außerdem schläfst du bestimmt schon tausende Nächte ohne zu sterben also ist die Chance, dass es demnächst passiert, sofern du nicht gerade 100 Jahre alt bist relativ gering

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Ich glaube an ein Leben nach dem Tod, ich bin Christ. Ich habe keine große Angst vor dem Tod. Das ich keine große Angst habe, das liegt an meinem Glauben.

Du kannst im Internet nach "Mädchen begegnet Jesus" und "Wissenschaftler Nahtoderfahrung Buch" suchen (ohne Anführungszeichen). Das sind Gründe, um an Gott und ein Leben nach dem Tod zu glauben.

Wenn Du mehr wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich z.b. fragen oder auf mein Profil gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Jeder wünscht sich, im Schlaf zu sterben. Dann bleiben einem Schmerzen erspart.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Ersteinmal am besten ablenken so lange bis der Gedanke fort ist .. und ja mir ist es bewusst das das vlt nicht einfach ist. Mach irgendwas anderes TV, Netflix, YouTube oder irgendwas spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

In deinem Fall : Im Schlaf zu sterben ist meistens ein Zufall und wie wir alle wissen, können wir den Zufall nicht beeinflussen. Du kannst es leider nicht wissen.

Solltest du doch -immer wieder- so/zu große Angst haben, dann lass' dir von nem Fachmann bestätigen, dass die "Wahrscheinlichkeit" dass es passiert, zu gering ist. Und die ist es ! Also. Schlaf nachher gut :-) Bis morgen !

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Nimm dir was für heute (da nach 0 Uhr) vor, hör nette Musik, überleg dir, was du heute essen möchtest, u.s.w.

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung

Steh nochmal auf und schau ein bisschen fern oder unterhalte dich hier ein bisschen. Wenn du dann irgendwann totmüde bist, ist die beste Zeit ins Bett zu gehen, denn dann schläfst Du in Rekordzeit ein!

Antwort bewerten Vielen Dank fĂŒr Deine Bewertung
Kommentar von juliusbe
16.07.2017, 01:09

totmüde😂

2

Was möchtest Du wissen?