Angenommen, man würde einen Wasserkocher erhitzen, ohne das Wasser darin ist, würde er schmelzen so wie der Kernreaktor bei einem Gau?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Theorie wäre es möglich, mit Strom Stahl zu schmelzen, aber vorher würde die Heizspirale schmelzen, damit wäre dann der Stromkreis unterbrochen oder es gäbe einen Kurzschluß (->Sicherung), in beiden Fällen würde keine Hitze mehr produziert.

nein. Ein KKW funktioniert anders als ein Wasserkocher.

aber wasserkocher sind sehr häufig brandursache, weil sie eben schnell kaputt gehen und nicht mehr automatisch ausgehen.
normal sollte die sicherung rausfliegen, aber das macht sie halt nicht immer rechtzeitig.

Nein, Er schaltet ab.

Theoretisch aber schon, oder?

0
@Sheataan

Wenn man eine Heizwendel aus schwer schmelzbarem Material benutzt, z.B. Wolfram, dann mit schwer schmelzbaren nichtmetallischem Material schützt, z.B. Aluminiumoxid, könnte man eventuell Stahl verflüssigen. Aber Wasserkocher sind anders aufgebaut, und schalten im Idealfall im Leerlauf automatisch ab.

0
@scatha

Das ist mir zuviel wenn und fals. Ein Wasserkocher schaltet sich ab, wenn kein Wasser enthalten ist, Punkt Was soll das rumlamentieren.

Damit will ich Dir natürlich nicht ans Leder, das geht an den Fragesteller.

0
@sabbelist

In großen Stahlwerken wird Stahl mit Elektrizität geschmolzen. Google mal Elektoschmelzverfahren.

0
@sabbelist

"Ein Wasserkocher schaltet sich ab, wenn kein Wasser enthalten ist"

NUR WENN es eine Abschaltautomatik gibt, UND diese auch funktioniert. Auf diesem "Wenn" bestehe ich. Ganz einfach aus Sicherheitsgründen, sonst glaubt noch jemand, er könne den Wasserkocher unbeaufsichtigt lassen.

Aber zur Stahlschmelze kommt es bei handelsüblichen Wasserkochern tatsächlich NIEMALS, ohne Wenn und Aber.

Der Fragesteller sollte sich klar sein, daß zwischen einm handelsüblichen Wasserkocher und einem hypothetischen wasserkocherähnlichen MegaPowerSuperSchmelz(tm) Gerät tatsächlich ein großer Unterschied besteht.

0

Was möchtest Du wissen?