Anfrage FSJ ist das so gut formuliert?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

@MultiVitamin36

User DracoSodalis hat Recht, du solltest eine richtige Bewerbung schreiben.

Vorher kannst du aber kurz anrufen und fragen, ob freie Stellen zu vergeben sind. Falls ja, fragst du, wohin du deine Bewerbung schicken sollst.Dann lässt du dir gleich den Ansprechpartner für deine Bewerbung geben. Lasse dir das buchstabieren, damit du den Namen richtig schreibst.

Dann kannst du als Anrede dann gleich

Sehr geehrte Frau.....oder sehr geehrter Herr......schreiben. Ansonsten schreibt man "Sehr geehrte Damen und Herren"

Dann kannst du nicht einen Satz mit Ich anfangen und auch nicht ob Ihr, man schreibt immer per Sie.

Schau mal nach Seiten:

Bewerbungsschreiben für ein FSJ Medizinischer Bereich

Dort findest du hilfreiche Vordrucke.

Wenn man das noch nicht gemacht hat ist es nicht schlimm, man macht dich nur darauf aufmerksam, was man nicht schreiben sollte.

Naja es geht. Ich würde es ein wenig umformulieren.

Sehr geehrte Frau...,

Gerne würde ich in ihrer/m Praxis/ Krankenhaus ( oder anderes ) mein freiwilliges soziales Jahr im Bereich Medizin absolvieren da ich mich sehr für ( nenne Beispiele die man dort macht ) interessiere. Zusätzlich hat mich der positive Leumund ( umgangssprachlich guter Ruf ) auf ihr Unternehmen aufmerksam gemacht.
seit längerem habe ich du Leidenschaft die Leidenschaft entwickelt ...... ( sag etwas gut in diesem Bereich passt ). Sehr hoffe ich, einen Platz in ihrer Einrichtung finden zu können.
Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen und bin jeder Zeit für ein Vorstellungsgespräch bereit.

Mit freundlichen Grüßen

....

JaninaMelanie 20.04.2017, 17:52

Du Leidenschaft kommt natürlich weg haha sry Achja allerdings würde ich mich persönlich direkt richtig bewerben mit Lebenslauf und allem drum und dran viel Glück !

0

Sehr geehrte Frau...,

ich möchte mich erkundigen ob bei Ihnen (evtl. Im Betrieb) noch ein Platz für eine Praktikumsstelle (fsj) im Bereich Medizin frei ist.
Ich Interessiere mich sehr für Medizin und bin über eine Antwort sehr dankbar.

MfG.

So würde ich es schreiben

Entweder rufst du an und fragst nach

Oder du bewirbst dich gleich schriftlich..

Eine Schriftliche Anfrage ist Blödsinn 

- Anfragen

- Antwort warten

- Bewerbung schicken

- Antwort warten

----

Perfekt -
gleich drei mal die gleiche Benennung in einem einzigen Satz: Medizin

du musst die siezen nicht duzen

Was möchtest Du wissen?