An welchem Ort der Welt wird es am frühesten Dunkel/Nacht?

11 Antworten

Die Zeitpunkte von Sonnenaufgang und -untergang richten sich nach dem geografischen Ort, der Jahreszeit und der jeweiligen Zeitzone. An den beiden Erdpolen z.B. geht die Sonne im Jahresverlauf genau einmal auf und unter. Wie willst Du das mit einer Uhrzeit erfassen?

Je weiter man im Winter nach Norden kommt, umso früher wird es dunkel. Am Winteranfang (21.12.) geht die Sonne am Polarkreis und nördlich davon überhaupt nicht mehr auf oder unter. Am Nordkap steigt erst am 24.Januar die Sonne wieder über den Horizont.

Am Winteranfang (21.12.) geht die Sonne am Polarkreis und nördlich davon überhaupt nicht mehr auf oder unter.

würdest Du Dich am 21.12. mit einem Schiff im Nordatlantik genau auf dem Polarkreis befinden, würdest Du dich aber wundern. Die Sonne ist von der Erde aus gesehen rund mit einem Durchmesser und Mittelpunkt. Somit ist am 21.12. um 12 Uhr (astronomische Ortszeit) die Sonne am Horizont mindestens zu Hälfte zu sehen. Je größer Du bist, um so mehr hast Du davon.

0
@Abahatchi

Schön, "Abahatchi", dass Du heute besonders auf Genauigkeit achtest. Dann solltest Du aber auch zugestehen, dass die Antwort von "coronaborealis" durchaus zutreffend war. Denn auch wenn die Sonne (man kann hier aufgrund der Atmosphärischen Refraktion auch nicht, wie geometrisch zutreffend, von genau der halben Sonnenscheibe ausgehen) noch in Teilen sicht- oder besser erahnbar ist, von Auf- oder gar Untergang kann ab dem Polarkreis nicht mehr gesprochen werden.

Wahr ist allerdings, dass es dann noch keineswegs finster ist, sondern für kurze Zeit "Bürgerliche Abenddämmerung" herrscht. Erst auf 72-1/2°N ist dann, nach landläufiger Wahrnehmung, erstmals Nacht. Und erst ab 78-1/2°N ist es dann so finster, dass man die Sterne des Nachthimmels mit freiem Auge grossteils sehen kann. Zappenduster, also wirklich tiefe Nacht für uns Astronomen, ist es aber gar erst ab 84-1/2°N, also einem Umkreis mit Radius 15 Breitengrade um den Nordpol.

3
@apennyfor

Korrektur: Pardon, "in einem Umkreis mit Radius 5 Breitengrade" muss das natürlich heissen!

0
@apennyfor

(man kann hier aufgrund der Atmosphärischen Refraktion auch nicht, wie geometrisch zutreffend, von genau der halben Sonnenscheibe ausgehen)

Darum sprach ich auch von mindestens. Außerdem bezog ich mich auf eine Erfahrung, wenn Leute am 21.12. am Polarkreis stehen und sich immer wundern, wenn sie wider erwarten die Sonne sehen.

0

Am schnellsten dunkel (bzw. die Sonne geht am schnellsten unter) wird es am Äquator.

Das ist richtig, nur war dies auch die Frage?

1

Wie kam Kaiser Karl der 5. zu den Spruch:In meinem Reich geht nie die Donne unter.?

Hallo,die FRage steht oben, was würdet ihr dazu sagen? Ich denke mir das er damit gemeint hat: wenn die Sonne untergeht ist alles dunkel und durch sein REichtum soll die Helligkeit erhalten Bleiben.Was meint Ihr?

Ich freue mich über jede Antwort die ihr mir schickt.

Danke,schon einmal im voraus!

Safura 123

...zur Frage

Falls ein Sonde auf den Planet Venus ankommt, geht die sofort kaputt, weil es dort fast +500 Celsius ist, was meint ihr?

Habt ihr Ahnung?

Danke euch

...zur Frage

Geht die Sonne immer bei der gleichen Marschrichtungszahl unter?

Also mit einem Kompass kann man ja ablesen, bei welcher Marschrichtungszahl die Sonne untergeht. Ich habe dies jetzt 3 mal getan mit je einem Abstand von etwa 4 Wochen und immer am gleichen Ort. Beim 1. Mal war es eindeutig die Zahl 45 und beim 2. Mal konnte ich nicht ablesen ob es eine 42, 43, 44, 45 oder 46 war und beim letzten Mal war es etwas zwischen 44 und 52. Ich hab das mit dem Ablesen nicht gebacken bekommen, aber kann es sein, dass die Sonne immer zur gleichen Marschrichtungszahl untergeht? Wird das beeinflusst von der Zeitverschiebung? (1. Mal= Januar, 2. Mal= Februar & 3. Mal= März)

...zur Frage

Kometenkerne wirklich schmutzige Schneebälle?

Hallo zusammen! :)

ich recherchiere gerade Kometen und stoße ständig auf andere Aussagen..

Einige Seiten bezeichnen Kometenkerne als schmutzige Schneebälle, die hauptsächlich aus Eis bestehen, in das Staub eingeschlossen ist;

andere aber meinen, dass sie aus großen gesteinsbrocken bestehen, zwischen denen Eis eingelagert ist..

weiß jemand von euch, was nun wirklich stimmt? :)

bin gerade ein wenig am Verzweifeln!

grüße!

...zur Frage

was wird 2012 wirklich passieren?

Welche Theorien haben wissenschaftler aufgestellt wie das Ende der Welt kommen kann? würde mich wirklich mal interessieren, von manchen habe ich schon gehört aber zur Beruhigung : es ist nicht sehr wahrscheinlicher das die Welt am 21. Dez. 2012 untergeht genausogut hätte sie auch gestern untergehen können oder morgen.

...zur Frage

Gibt es mehr dunkel- oder hellhäutige Menschen auf der Welt?

Das würde mich interessieren ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?