An die Mädchen/Frauen schluckt oder spuckt ihr?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Schlucken 60%
Spucken 40%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Schlucken

bin zwar männlich aber blase sehr gerne und dann auch gerne bis zum Ende inklusive schlucken

Also als Mann muss ich sagen, wer nicht schlucken mag (was ja bitte jeder Frau zugestanden ist!), braucht auch den Rest nicht machen. Das Ausspucken ist doch symbolisch dafür, dass sie die Aktion vorher auch abstoßend fand. Wenn sie es so unangenehm findet, soll sie es doch gleich lassen. Zumal ich auch nicht kapieren werde, warum man es nicht dann auch schlucken kann, wenn es eh schon mal im Mund ist... 🙄 Wenn man ihn vorher rauszieht, ist nochmal was anderes und ist für mich auch „eher ok“.

Du kannst ja mit guten Beispiel voran gehen und schlucke

0
@GraueZelle90

Ich glaube ich wäre da unkompliziert. 😜 Wie gesagt, wenn sie sich dagegen entscheidet, ist das vollkommen ok für mich. Aber das Ausspucken im Nachhinein symbolisiert für mich den Ekel vor der Aktion und damit auch mir - das berührt mich schon unangenehm.

2
Spucken

Spucken. Ich mag es meinen Freund zu befriedigen mit dem Mund, aber ich finde den Geschmack und die Konsistenz ekelig. Und ja bla bla er soll Ananassaft trinken, die Konsistenz ist aber trotzdem nicht meins und mein Freund findet das auch nicht schlimm.

Schlucken

ganz oder gar nicht

Was möchtest Du wissen?