An alle schwule was sind die blödesten Sprüche die ihr hören musstet?

4 Antworten

Also den Spruch hab nicht ich mitbekommen, aber eine ehemalige Freundin von mir war lesbisch (keine Ahnung ob sie es immer noch ist, wir haben keinen Kontakt mehr und das ist auch sehr gut so).

Die Eltern unterhielten sich damals in ihrer Anwesenheit darüber. Die Mutter machte sich sorgen, dass sie unter diesen Umständen nie einen Mann finden würde, der Kommentar vom Vater war sowas in Richtung von 'Nun lass mal, jeder Mann will doch eine Lesbe bekehren'.

Rückblickend weiß ich gar nicht mehr, ob der Kommentar jetzt eigentlich gegen Lesben oder gegen sämtliche Männer gerichtet war. Ich hab ihn damals einfach nur als ziemlich unangebracht wahrgenommen.

Bin zwar nicht Homosexuell aber was ich gehört habe war gleichermassen amüsant.

Ich argumentierte gegen Homophobe Kommentare die meinten das Homosexualität unnatürlich sei, damit das Homosexualität auch im Tierreich vorkommt.

“menschen sind aber keine tiere geh zurück in die schule (Schimpfwort)“

Ich bin zwar nicht schwul, aber habe sowohl trans als auch schwule, lesbische und bi-sexuelle Freunde.

Lustigerweise die selben Sachen die auch Heteros passiert.

"Du stehst doch bestimmt auf jeden Typ den du siehst, oder?"

"Du stehst doch bestimmt auf jede Frau die du siehst, oder?"

Was möchtest Du wissen?