An alle Kochprofis: Hackfleisch grau = schlecht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich eher ein gutes Zeichen weil das bei normalem guten Hackfleisch völlig normal ist nur chemisch verändertes bleibt rot. Klar verdorbenes würde auch grau was aber in deinem Fall sicher nicht der Fall ist.

LG Sikas

Wenn es nicht riecht, kannst du es unbedenklich verwenden.

In Zukunft solltest du dir allerdings eine Kühltasche mitnehmen, so bist du auf der sicheren Seite, wenn es so heiß ist.

wenn es nicht unangenehm riecht, hat das nicht viel zu sagen. soweit ich weiss, ist das ein oxidationsvorgang und ganz normal.

ich persönlich würds nicht mehr essen weil ich da seeeehr heikel bin, durchs anbraten wirds natürlich grau^^ und die bakterien (sollten welche drin sein) sterben auch ab

käse,jedes frische Hackfleisch wird grau durch luft und wärme so wie er schreibt und es wird auch durch braten grau,wichtig ist wie lang es dem ausgesetzt ist

0
@wollyuno

wer bitte gibt hackfleisch nicht in den kühlschrank???? so wie butter und milch und jogurt, das gehört in den kühlschrank oder gleich verarbeitet....-.-

0

völlig normal wenn es durch Hitze oder luft Temperatur bekommen hat,einfach nase ranhalten,die sagt dir wenn was nicht stimmt und nach der kurzen zeit hab ich keine bedenken

Was möchtest Du wissen?