Amtshilfe für das Ordnungsamt durch die Feuerwehr. Ist das möglich?

4 Antworten

So ein Käse.

Wenn ein Gerichtsvollzieher wo rein will oder ein Schornsteinfeger, dann hilft bei uns immer die Feuerwehr beim Öffnen. 

Genauso funktioniert das, wenn z. b. das Ordnungsamt es für nötig hält (z. B. Tier in Not oder bei der Überprüfung einer Feuerstätte). Sie werden auch bei der Planung von größeren Gebäuden (Feuerwehrzugänge, Löschwege oder Sicherheit...) befragt.

Da ist ihre erste Adresse die Feuerwehr. Warum auch nicht? Eine Rechnung gibts dann trotzdem.

Eine Kirche sollte im Dorf bleiben.


Das man untereinander Hilfe leistet, ist klar… - Kirche lasse ich auch dort, wo sie ist.

Sollte man zu dem Schluss kommen, dass es Amtshilfe ist – dann darf es keine Rechnung geben… - ist es keine Amtshilfe, darf man eine Rechnung schreiben. Ihr leistet somit keine Amtshilfe.  also schon beantwortet?? hm, ne - irgendwie nicht

1
@f3rris

Rechnung gibts eigentlich immer. Bei uns sind die Feuerwehrmänner Freiwillige. Den Lohnausfall muss einer tragen, sowie die Material- und Maschinenkosten.

0
@f3rris

In größeren Organisationseinheiten ist es oft üblich, sich gegenseitig Rechnungen zu schreiben, die erstellt und fiktiv bezahlt werden. Dient dazu, die Auslastung und Rentabilität festzustellen. 

0

Die Feuerwehren sind Teil der Kommunalverwaltung - Ordnungsamt .

Pflichteinrichtung des Staates , auch mit Freiwilligen .


Alle Verwaltungsjuristen hier auf gutefrage haben gerade Pause.

Mal ernsthaft: erwartest Du wirklich, auf dieser Schülerseite einen Verwaltungsfachmann zu finden, der Deine Frage erschöpfend und vor allem rechtssicher beantworten kann?

Vielleicht mag ja der ein odere andere doch noch wach sein.... oder in seinen schlauen Büchern zur Feuerwehr etwas finden. Man darf ja hoffen... :-)

0
@f3rris

Dumm nur, dass ich meine schlauen Bücher heute nicht mehr anpacke - und dort nichts von der Feuerwehr drinsteht. 

0

Extremer Gestank nach verbranntem Fleisch

Liebe Community! Ich brauch unbedingt euren Rat: Seit mehreren Tagen riecht es in der Nachbarschaft Abends extrem nach verbranntem Fleisch. Dieser Meinung sind, sonder auch andere Leute aus der Umgebung. Nun haben wie heraus gefunden, das dieser Gestank aus einem Schornstein, etwas 3 Häuser von unserem entfernt kommt. Das Ordnungsamt hat uns an den Schornsteinfeger verwiesen, wir haben auch schon mit dem Schornsteinfeger gesprochen, aber er hat gesagt das der Ofen geprüft und Abgenommen ist, leider kann er nichts machen.

Was können wir nun unternehmen?

PS( Dieser Gestank ist Bestialisch! Ich weißt nicht genau was da verbrannt wird, auf jeden Fall ist es nicht erlaubt!)

...zur Frage

Hauseingang / Brandschutz/ Vorschriften?

Guten Morgen !
Es geht um ein 6 Parteien Mietshaus . 2 Parteien stellen seid längerem Fahrräder , Vorräte, Kinderwägen , Müll,Autoreifen uswuswusw im Hauseingang ab , so das zeitweise nicht mal die Eingangstür vernünftig geöffnet werden kann, erwarten von anderen Parteien das dies zum putzen nach draußen geräumt wird . Ist das rechtens ? Gibt es da nicht Vorschriften in Sachen Brandschutz / Fluchtwege ......? Bilder im Anhang

...zur Frage

Darf man bei einem handgeschrieben Testament beim Ausstellungsdatum eine Radierkorrektur vornehmen ohne dass das Testament formal beeinträchtigt wird?

Beim Testament wurde das Datum, von 1995 durchgestrichen und auf 2015 dann korrigiert. Ist das Testament dann formal gültig? Bitte Paragraph dazu angeben.

...zur Frage

Was muss ich bei YouTube dazuschreiben wenn ich ein Musikvideo mit Lyrics hochlade damit es legal bleibt?

Meine Frage ist:

Was muss ich bei YouTube neim Video dazuschreiben wenn ich ein Originales Musikvideo mit Lyrics hochlade damit es legal bleibt bzw. mir niemand juristisch etwas anhaben kann?

...zur Frage

darf gemeindeverwaltung runfunkgebühren pfänden?

Gebührenservice von ard/zdf ist eine eingetragene FIRMA. wieso werden Gemeinden und Städte damit beauftragt säumige Beiträge einzutreiben?

laut gesetzgeber dürfen gemeindeverwaltungen nur amtshilfe leisten wenn sie von einer behörde aufgefordert werden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?