Amazon Prime mit leerem Konto benutzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du ausschließlich das Probabo nutzt und das fristgerecht kündigst, kommen keinerlei Kosten auf dich zu - dann ist auch irrelevant, wie viel Geld auf dem Konto ist, weil das ja gar nicht belastet wird.

Kündigst du das Probeabo nicht rechtzeigtig, verlängert es sich automatisch und wird kostenpflichtig. Dann versucht Amazon natürlich dir die Kosten dafür abzuziehen - und wenn das nicht möglich ist, kommen weitere Kosten auf dich zu und du hast Schulden, ja natürlich.
So weit sollte man es nicht kommen lassen..

Amazon ist ab 18J!

Insbesondere Amazon Prime ist grundsätzlich erst ab 18J erlaubt!
www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201061460
"Hinweis: Eine Amazon Prime-Mitgliedschaft ist nur für Endverbraucher ab 18 Jahren möglich, die Prime für private Zwecke nutzen..."

Mit KINDERN macht Amazon keine Geschäfte!
Fast ALLE Online-Anbieter sind grundsätzlich ab 18J!
Wer gegen die AGB verstößt, z.B. mit einem unberechtigten Account, muss mit erheblichen Konsequenzen rechnen...

Die Regeln (=>AGB) sind NICHT zum Spaß, die gelten für JEDEN, auch für DICH ;-)

Du musst fals du nur den kostenlosen Probemonat bei Amazon Prime nutzen willst, in dem Account Menu "Meine Amazon Prime Mitgliedschaft" dein Abo kündigen, sonst wird nach dem Monat das Geld von dem angegebenen Konto abgebucht.

Ich denke eher du wirst dann ne Mahnung bekommen ;) Billiger wirds dann nicht.

Wenn man zum Ende des Probe-Monat nicht kündigt, verwandelt sich Prime in ein kostenpflichtiges Abo

Was möchtest Du wissen?