alza.de: nur Betrug?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mal ganz logisch gedacht... woher wollen die wissen, wohin sie die ware versenden sollen, wenn keine adresse angegeben wird?

An der Stelle bleibt wohl nur, den vertrag zu wiederrufen. am besten schritlich per einschreiben mit rückschein an die hier genannte adresse:

https://www.alza.de/impressum

kommt das geld nicht zurück, dann bleibt eigendlich nur noch der weg zur Polizei und oder zum anwalt.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ocarina299
23.07.2016, 19:21

danke!

0

Shop ist in Tschechien, es gibt weder AGBs, Impressum noch sonst etwas, was für deutsche Shops Pflicht ist

Keine Adressen - Angaben? Woher sollen die wissen, wo sie hin liefern sollen? Bei PayPal ist da natürlich nicht nötig, Aber mit Überweisung??

Sieht für mich sehr unseriös aus!

Und nein, ich weiß nicht ,wie man dort eine Kauf rückgängig macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber wenn man sich "irgendwo" ware bestellt, dann schaut man sich die seite VORHER ganz genau an und informiert sich VORHER... Und wenn man sich nicht sicher ist, dann zahlt man nicht per vorkasse.. ergo: selbst schuld, viel spaß euch dabei, eurem geld hinterher zu rennen. Er will da morgen anrufen? Viel erfolg - da wird, wenn überhaup, ein anrufbeantworter dran gehen. Oder es gibt diese firma gar nicht. Wird sich schon gelohnt haben die paar euro gespart zu haben 😉😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ocarina299
23.07.2016, 19:20

hm also mein Vater hat heute mit jemanden telefoniert der meinte wir müssten bis zum 31. warten und wenn das Handy bis dahin nicht kommt dann bekommen wir das Geld zurückerstattet...

außerdem kennt sich mein Vater eben nicht so gut mit dem internet aus.

0
Kommentar von CrEdo85wiederDa
24.07.2016, 00:33

gerade wenn man sich nicht auskennt, sollte man nicht "irgendwo" bestellen...

0

Ein Guter Rat: Du und dein Vater solltest besser die Finger von Internetgeschäften machen und im Laden ganz normal einkaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ocarina299
25.07.2016, 00:07

sowas kann mal passieren...

nur weil mein Vater ein mal auf eine solche Internetseite reingefallen ist soll er gleich nie wieder im Internet bestellen? tut mir leid aber ich denke kaum dass er der einzige Mensch auf der welt ist dem sowas schonmal passiert ist...

er wird nun vorsichtiger sein und er bestellt eigentlich auch nur auf Ebay oder amazon aber ansonsten nirgendwo anders.

0

Google mal "alza.de", da sind Fragen dazu in anderen Foren, da findest du auf jeden Fall was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ocarina299
23.07.2016, 02:07

Danke aber da scheint es gemischte meinungen zu geben. deswegen bin ich mir nicht sicher...

0

Was möchtest Du wissen?