als christ brutalen metal hören?

20 Antworten

ich weiß das dass eigentlich schon längst veraltet ist aber vielleicht ließt es trotzdem noch jemand musik hat doch mit Christentum nix zu tun. Sonst wären alle Christen die die Bushido, Kollegah und co. hören schon längst in der Hölle. Ich höre Powerwolf, Bullet for my Valentine, Disturbed und ich lebe immernoch da bestraft dich keiner für.

Also ich bin überzeugter Atheist, aber das tut hier nichts zur Sache.

Das, was du fühlst, ist menschlich. Ich sehe Gott eher als Metapher, damit man sich ins Gewissen rufen kann, ob etwas wirklich "gut" oder "schlecht" ist. Wenn du diese Musik magst und gern hörst, warum solltest du dich dann ihrer enthalten? Ich wette, Gott hätte nichts dagegen, er würde es gutheißen wenn du dich frei fühlst und deiner Individualität so Ausdruck verleihen kannst. Außer du bist so Hardcore-Katholik. Dann hat Gott bestimmt was dagegen :D

Du merkst ja, das du abgleitest,was ist dir wichtiger, wie kannst du dem entgegen Wirken?, Musik ,Töne, sie können Depressionen lindern,Trösten, träumen, Erinnern lassen, Die erste Liebe, die Musik die du mit einem liebsten genossen hast, als ihr zusammen wart, das wird immer in Erinnerung bleiben. Deine Geschmacksrichtung ist jetzt diese, später wird es sich ändern,dann hörst du lieber was anderes.Früher hieß es auch, das Rock gefährlich sei, Das liegt aber in deinem eigenen Handlungsrahmen was du daraus machst, und ob du dich verleiten lässt.Wenn du dich immer wieder auf das wesentliche deines Ichs besinnst, und auf das wirkliche Leben, so wirst du auch nicht das Ziel aus den Augen verlieren, was dir wichtig ist.

Suche neue Metal Bands (Melodic, Pagan, Viking, ...)

Ich suche neue Bands die man mal hören könnte:

Genres: Melodic Death Metal, Pagan Metal, Viking Metal, Folk Metal, Celtic Metal, Deathcore Beispiele: Amon Amarth, Heaven Shall Burn, Equilibrium, Finnntroll, Korpiklaani,

Also ich bin ein großer Fan der nordischen Mythologie, deswegen wär es gut wenn die Texte davon handeln

Nen richtig hammerartigen Drumssound kann auch nicht schaden.

Danke schon mal im Voraus.

...zur Frage

Frage an Christen 2?

Hallo,

ich bin Christ aber leide habe ich Probleme mit meinen Gedanken. Dieser Gedanke sagt immer das der Teufel gar nicht böse ist und das ich ruhig zu ihm gehen soll weil ich mich dann immer noch für Gott entscheiden kann.

Ich kann doch nichts für diese Gedanken. Ich will zu Gott aber immer kommt der Gedanke. Was kann ich dagegen tun und kann Gott mir das verzeihen?

LG

...zur Frage

Welche Kopfhörer unter 80 Euro sollte ich mir zulegen?

Hallo, und zwar suche ich derzeitig suche ich nach neuen Kopfhörern da meine alten einen Kabelbruch hatten und ich sie auch nicht mehr zurück geben kann, es waren IN-Ears von Sennheiser für 27 Euro. Nun will ich mir qualitativ bessere Kopfhörer holen, vorallem da ich vorsätzlich eher Death Metal, Trash Metal usw...aber auch Progressive Rock oder Klassische Musik darauf hören möchte. Sie sollten auf jedenfall einen kräftigen, knackigen Sound wiedergeben und nicht zu leise sein, aber da ich Metal höre sollten sie auch nicht zu stark bassbetont sein. Ich erwarte jetzt aber auch kein Wunder in der Preisklasse, wenn es auch gute Kopfhörer für 20-30 oder so gibt könnt ihr mir ja auch nennen :)

Ich hatte auch an Bluetooth-Kopfhörer gedacht, da meine bisherigen Kopfhörer immer nach weniger als einem Jahr an Kabelbruch gestorben sind, und außerdem sind solche generell praktischer, aber noch mal wesentlich teurer häufig (ich hatte zwar welche für 27 Euro gesehen, aber da bin ich eher skeptisch).

Was würde ihr mir empfehlen? Ach ja ich würde Over-Ears von Tragekomfort her bevorzugen, aber auch In-Ears tragen.

...zur Frage

Was finden einige Menschen an "Cannibal Corpse" so toll?

CC wird ja oft als populärster Vertreter der Gore- und Splatterecke des Death Metal genannt. Musikalisch finde ich diese Band hart an der Grenze. Für mich ist es noch Musik, aber arm an Melodie und Vielfalt (schnelles Gitarrengeplärre, simples Schlagzeug, alles klingt gleich); das Growlen ist an der Grenze zum Schwein. Es klingt einfach abartig, weder schön noch düster.

Über die Texte müssen wir nicht reden. Die Popcover davon sind einfach abartig, stumpf und semibrutal.

Sie haben nichtsdestotrorz auch einige abwechslungsreichere Topsongs rausgebracht, aber die Alben klingen für mich alle gleich. Die Cover sollen ja schocken, aber sind für mich auch nur so ein Semieinheitsrot

Nicht falsch verstehen, ich höre auch ab und zu härteres Death Metal, etwa Behemoth oder Misery Index. All das oben ist natürlich mein subjektiver Eindruck, und ja, ich versuche immer wieder in die Musik zu finden.

Dennoch verstehe ich nicht was daran so toll sein soll. Das Verbotene?

Kann mir das mal jemand, der die Band gut kennt, erklären, was das soll? Soll das überhaupt Musik sein? Was soll die Brutalo-Aufmache? Was ist daran der Reiz, unverständliche Splattertexte zu hören??

...zur Frage

Ist es verwerflich in einer Death Metal Band als Sänger kein Instrument zu spielen?

Amon Amarth, Cannibal Corpse, Arch Enemy, Dark Funeral, (Wobei letzteres kein Death sondern Black Metal ist). Bei all diesen Bands spielt der Sänger bei Live Auftritten etc. kein Instrument wie zum Beispiel Bass. Ist das in euren augen irgendwie verwerflich oder lasst ihr die Leute einfach machen? Mir ist es egal Hauptsache die Musik passt.

...zur Frage

Kennt Jemand gute Melodic Death Metal Bands?

Kennt jemand ähnlich Bands wie Amon Amarth und Arch Enemy? Wäre sehr nett wenn ihr mir ähnliche Bands nennen könnt. Danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?