Alpträume von Mobbing?


27.06.2020, 09:43

Falls das eine Rolle spielt:

Ansonsten habe ich seit Jahren kaum Alpträume, nur ganz selten, aber die sind dann wirklich schlimm.

PS.: ich werde übrigens in ein paar Wochen 13

Hast du das Mobbing gemeldet?

Ich habe mit meinen Eltern und der Vertrauenslehrerin geredet, mein ehemaliger Klassenlehrer wusste, dass es mir in der Klasse nicht ganz so gut geht. Mehr nicht

3 Antworten

Dein Unterbewusstsein veratbeitet gerade die Mobbingerfahrubg da es ein ja auch traumatisiert. Wen man du es öfter hast dan geh mal damit zum Psychologen und such dir Hilfe.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Psychologie

Hast du dich schon mal an jemanden gewendet? Deine Eltern oder Lehrer?

Das kommt drauf an man kann nicht wissen ob es deine Angst verbreitet oder ob es so schlimm ist das musst du selbst lösen weil niemand der es nicht gesehen hat wie du gemobbt wurdest sagen kann ob es so schlimm ist aber ich denke das fast niemand so schlimm sein kann dass er gemobbt wird

also denk daran: Du bleib immer so wie du bist (also deine guten Seiten) aber du musst dich natürlich auch verbessern (bei deinen schlimmen Seiten) also mit verbessern meine ich nicht so viele Schimpfwörter benutzen und so (falls du Schimpfwörter benutzt)

Viel Glück

Ps: denk immer daran das die Leute die dich mobben eigentlich die Schuld haben und du deswegen nicht träumen musst und bevor du schläfst kannst du an etwas gutes denken dann siehst du vielleicht das was du gedacht hast

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist nicht ganz genau meine eigene Erfahrung

0

Was möchtest Du wissen?