Kann man durch eine Wohnung Alpträume bekommen?

wie kommst du auf die Frage würde mich mal interessieren.

Hat mich interessiert.

9 Antworten

Albträume entstehen auch, wenn man am Abend zu spät etwas Schwer- bzw. Unverträgliches gegessen hat. Bei geschwächten Verdauungsorganen reagiert man mit Alpträumen.

Woher ich das weiß:Hobby – Primo non nocere - Hauptsache, nicht schaden!

In einem Haus, dass an einem Steilhang über einem tiefen Abgrund hängt, bekäme ich schon vor dem Einschlafen Alpträume.

Wenn ich heute in dem Zimmer schlafen würde, in dem ich als Kind lebte, würde ich sicherlich auf Anhieb Alpträume bekommen. Es ist gut, dass diese Zeit vorbei ist. Du meinst mit "früherem Leben" wohl etwas anders, aber ich galube nicht an Wiedergeburten. Das aktuelle Leben ist kompliziert genug.

er/sie geht in ein alternatives Universum über und wird dort wiedergeboren.

Diese Idee ist so abstrakt, dass man nicht sinnvoll darüber diskutieren kann. Was soll ein "alternatives Universum" sein? wie "geht" man da hin?

Und wie du das kannst. Ich hatte ebenfalls mal in einer Wohnung richtige Alpträume, weil ich mich dort nicht wohlgefühlt hatte. Die Wohnung war wunderschön, allerdings die Nachbarschaft nervig und das Haus sehr hellhörig. Nach drei Monaten bin ich dort wieder raus und die schlechten Träume haben aufgehört.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Rina2020204

Wie fändest Du die Möglichkeit mit dem früheren Leben?

Könnte es auch sein, das Du in einen früheren Leben auf einer alternativen Erde ebenfalls in der betreffenden Wohnung gelebt hast und hast dort schlimme Dinge erlebt und hast genau diese schlimmen Dinge in Deinen Alpträumen wieder gesehen?

0
@Timo3681

Vermutlich gibt es so viele mögliche Ursachen, dass man sich bei der introspektiven Forschung nicht auf eine davon beschränken sollte.

0

Ich hatte als Kind innerhalb eines Ortes Alpträume. Nach Wegzug vom Ort ließen die Alpträume nach.

Alpträume können auch von simpler Chemie oder Elektrosmog im Schlafzimmer ausgelöst werden.

Das spirituelle Vorerfahrungen für Alpträume verantwortlich sind, halte ich für eher nicht zutreffend.

Für solche Alpträume müßte im Vorleben ein extrem schmerzhafter Tod vorausgehen. Diese Alpträume treten dann auch nur im Kleinkindalter auf und lassen dann allmählich nach.

Deine exakten Vorstellungen von Orten aus früheren Leben würde ich eher ausschließen.

Das Ähnlichkeiten mit früheren Ereignissen der Auslöser für Alpträume sein können, halte ich für gut möglich.

Was möchtest Du wissen?