almased-turbo!?! 6 wochen lang

5 Antworten

Der Almased kram hat nach empfolener Dosierung gut 950 Kcal am Tag, womit du ein Kaloriendefizit von ca. 1050 Kcal haben wirst (nach dem Durchschnitt). Einmal die Woche Zumba, lass es 500 Kcal verbrennen, ist auf die Woche umgelegt gut 70 Kcal, womit du bei einem Defizit von 1120 Kcal wärst und damit bei einer wöchentlichen Abnahme von 1,1 Kilo, sprich gut 6,6 Kilo in deinen 6 Wochen und selbst das wäre schon ungesund.

es gibt für einen Bruchteil des Geldes deutlich hochwertigere Proteinmischungen.

Davon ab ist diese Diätform im Sinne einer Ernährungsumstellung Mist.

Hau Dir doch mit einem Hammer auf den Daumen, man kann's doch einfach mal versuchen...

nein, die zeit ist viel zu kurz dafür und almased ist eine grossangelegte bauernfängerei, das wirdst du schnell spüren

Almased turbo 2 monate

Hallo Und zwar geht es um meine Freundin sie ist Gesichtsmodel und sie hätte mehr chancen im model Business wenn sie abnehmen würde. Wenn sie innerhalb von 2 monaten schafft ihre Chefin zu überzeugen hat sie bald die chance nach paris zu fliegen und dort ihre Karrire fortzusetzen. Klingt ganz gut nur das Problem ist dass sie mit Almased anfangen will. Und das Turbo 2 monate natürlich auch mit viel Sport dazu. Nach den 2 monaten würde sie es anders weiter fortsetzen meinte sie. Sie ist zur zeit bei einem Gewicht von 110 kilo bei einer größe von 1,67. Das sieht man ihr überhaupt nicht an ich frag mich auch immer wo die ganzen kilos sind weil wenn ich im Tv sehe wiw die anderen bei 100 kilo ausschauen ist es schon komisch sie sieht aus wie 80 kilo höchstens. Das hört sie aber auch öfter. Wie viel würde sie innerhalb 2 monaten schaffen mit Almased Turbo? Darf sie zwischen durch einen Apfel oder so essen? Würde mich freuen wenn ihr eure Erfahrungen mitteilt. Ich weiss dass es nicht so gesund ist aber ich kann es ihr nicht Ausreden

...zur Frage

2 Wochen lang nur Wassermelone essen..?

Hallo!

Zu diesem Thema hab ich bereits eine Frage gestellt ( http://www.gutefrage.net/frage/2-wochen-nur-wassermelonen ), würde sie aber noch gerne ergänzen (da ich die vorherige Frage nicht bearbeiten kann)

Hallo Leute! Ich wiege bei einer Größe von 1,60m ca 66 Kilo (bin bereits im Übergewicht) und würde gerne bis in 2 Wochen 10 Kilo abnehmen.

Aber durch eine Ernährungsumstellung und Sport nehme ich nicht so schnell soviel ab.

Und da es mir in der ersten Linie nur ums abnehmen geht, hab ich mir überlegt, dass ich die nächsten 2 Wochen täglich nur einen ca. Suppenteller Wassermelone esse und ganz viel Wasser trinke. Mir ist durch aus bewusst, dass es nicht gesund ist.

Allerdings würde ich noch zusätzlich täglich 30-60 minuten Muskel-(aufbau)-übungen machen - da bei einer Crash-Diät ja muskeln abgebaut werden..

Meine Frage wäre, ob ich so 10 Kilo in den 2 Wochen schaffen könnte und ob jemand sowas ähnliches auch schon geschafft oder versucht hat.

...zur Frage

Leute ich bin 1.60 wiege 76 Kilo bin übergewichtig und wollte fragen ob dieses almased hilft

Möchte 20 Kilo abnehmen mit Sport und almased

...zur Frage

Jojo-Effekt durch Low-Carb zu normal?

Hallo, ich habe seit knapp einem Monat die Low-Carb Ernährung probiert, da ich gerne abnehmen wollte. Ich bin männlich, ca. 1,70 groß und wiege 63 Kilo. Habe durch die Low-Carb und selbstverständlich Sport in einem Monat 4-5 Kilo abgenommen. Im Fitnessstudio betreibe ich hauptsächlich Krafttraining und Ausdauertraining. Seit Wochen ernähre ich mich mit weniger KH (es waren immer ca. 30-50g, an manchen Tagen habe ich jedoch "gesündigt"). Meinen Grundwert an Kalorien habe ich eigentlich immer erfüllt (ca. 1.600 kcal). Habe mich stattdessen mit mehr Eiweißprodukten wie Eiweißbrot ernährt. Nun ernähre ich mich wieder mit mehr KH (70-90g) und habe Angst, dass dies einen Jojo-Effekt hervorrufen könnte. Würde gerne nämlich noch mehr Fett abbauen, da ich im Bauch/Brust- und Gesichtbereich noch etwas "dick" aussehe. Soll ich mich nun weiterhin Low-Carb ernähren oder ist es in Ordnung, wenn ich meine KH-Aufnahme etwas steigere? Habe nämlich gehört, dass Low-Carb auf Dauer nicht so gesund sein soll. Habe schreckliche Angst davor, dass mein Körper wieder Fettzellen produziert, wenn ich mehr KH zu mir nehme und wieder zunehme. Meine KH kriege ich eigentlich nur aus Haferflocken, Vollkornbrot und Obst. Bitte um eine dringende Antwort, bin am verzweifeln. Danke!

...zur Frage

Ist ein Side Stepper gut zum abnehmen?

Hi, Ich habe seit ein paar Tagen einen Side-Stepper, da ich etwas (3-4 Kilo) abnehmen will. Noch halte ich es zwar nicht so lange aus, so 30-45 Minuten oder so aber ich versuche es jeden Tag eine Stunde zu machen. Dazu mache ich noch zusätzlich verschiedene Übungen wie Crunches und so. Jetzt habe ich allerdings gelesen, dass man durch den Side Stepper muskulöse Waden bekommen soll und das würde ich gerne vermeiden, da mir es nicht so gefällt. Was soll ich also jetzt für einen Sport machen, außer joggen, weil die Umgebung hier nicht so wirklich geeignet ist dafür und mir joggen auch kein Spaß macht. Ich würde gerne Sport zuhause machen, sodass ich ungestört bin. Da ich auch noch Schülerin bin kann ich mir nicht einfach richtig teure Sportgeräte kaufen und hab auch keine Zeit 3 Stunden am tag Sport zu machen. Bei der Ernährung muss ich mich auch an meine Familie anpassen, allerdings esse ich abends kaum oder wenige Kohlenhydrate und ich esse auch keine Süßigkeiten.

Wäre nett, wenn ihr mir Tipps gebt, wie ich die 3-4 Kilos abnehmen kann, welchen Sport ich machen könnte, wie ich meine Ernährung verbessern kann... Ich lasse mir auch Zeit, ich will das jetzt nicht in 2 Wochen schaffen, aber vielleicht so bis August oder so wäre gut.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?