Alltags Anzug?

4 Antworten

Ja ist möglich, ein (Alltags)-Anzug muss nicht immer teuer sein, C&A hat z.B. günstige Modelle, klar kostet es am Anfang, sich umzustylen, aber wenn du deine Grundgararobe erst mal hast, kannst du die Kleidung immer im Wechsel tragen und musst nur ab und zu mal z.B. ein Hemd ersetzen. Es lohnt sich auch, Ende der Saison Ausschau nach Kleidung zu halten, da sind die Sachen oft drastisch reduziert. Kannst dir ja auch Klamotten oder Gutscheine dafür schenken lassen....

Ich würde ein paar Sakkos kaufen - die von Vögele sind gut - und dazu normale Hosen/Jeans tragen, ein Hemd bzw. ein Langarm-Shirt dazu & es passt in meinen Augen perfekt zusammen ohne dass es einen alt erscheinen lässt. Trage das selber im Alltag gerne (bin 24).

Probiere es mal bei zara :) reicht auch wenn du ein Jackett mit einer passenden Jeans kombinierst was auch sehr schick aussieht

16m? Bisschen groß meinste nicht. xd Naja egal. Wenn du so Anzüge in der Freizeit tragen willst. Ehm. Dann achte drauf das sie eher gelassen wirken. Ich meine Du bist ja kein alter Opa...

Ich denke C&A, H&M usw haben bestimmt sowas in der Richtung was du suchst. Da solltest du nach ner Beratung fragen & halt einfach sagen das es für den Alttag sein sollte. Sonst bekommst du noch einen für Beerdigungen oder so q.q

& zu der Sache mit dem Geld, wenn du keine Löcher in deine Klamotten schneidest, dann halten sie auch & du musst nicht jeden Monat Klamotten kaufen. Außerdem willst du ja keinen Anzug für eine Hochzeit der viel Geld kostet.

Aber wirklich achte drauf, dass es zu dir passt & auch nicht so aussieht als wärst du ein 60-Jähriger Bankkaufmann. Sonst kannst du ja auch einfach Hemden tragen oder so. Sind eh viel schicker. Man muss sie nur richtig tragen, ich selbst trage unheimlich gern Blusen, sehen gepflegt & trotzdem schick aus ^ Außer dass man letztens bei meiner roten Bluse dachte ich wäre eine Mitarbeiterin von nem Supermarkt -.-

Naja egal xd Hoffe konnte dir helfen. Lg Kessy

Was möchtest Du wissen?