Alleine nach Berlin fahren - warum ist das so schlimm?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

nur allein kann man spontan entscheiden , immer von vorteil .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm ist daran sicherlich nichts. Es gibt nur vermutlicher weniger Alleinreisende als Reisen in Gruppen/ mit Freund oder Freundin.

Also wenn überhaupt, ist es ungewöhnlich und deshalb hat halt jemand nachgefragt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm fand es der der dich gefragt hat sicherlich nicht. 

Nur ungewöhnlich & deshalb hat die Person nachgefragt. 

Normal ist es eben, wenn man mit mindestens 1 Begleitperson in den Urlaub fährt. Und da bei dir das nicht der Fall ist, wurdest du eben gefragt, warum du alleine verreist. 

Schlimm ist daran nichts. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts ist daran schlimm. Und ich verstehe nicht, warum du diese Frage überhaupt stellst. ... Ein Strandurlaub macht alleine natürlich keinen Spaß. Aber eine Städtereise? Kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schlimm ist doch nichts daran. Berlin ist eine Millionenstadt, du bist alles andere als alleine^^.

Der Will doch nur eine Gratisfahrt ergaunern und will das du ihn für Lau mitnimmst^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich reise auch oft alleine und finde es super, also mach weiter so! :) Man lernt so schnell andere Leute kennen und ist viel offener neuem gegenüber. Ist doch super spannend! Viel Spaß auf deinen Reisen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch gern manchmal alleine wegfahren, aber meine Freundin fühlt sich dann im Stich gelassen. Kann gut nachvollziehen, dass dich das nervt.

Egal, tu es einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist keineswegs schlimm und was einer so meint muß dich doch nicht interessieren ..... mach es so wie es dir gefällt , es ist ja dein Urlaub .............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?