Alkholfreies Bier in der Mittagspause erlaubt?

12 Antworten

Und im Dienst ist Alkoholverbot.... schon aus dem Grund ist halt das Bier nicht erlaubt, denn Du weißt doch selbst, dass auch einem alkoholfreien Bier etwas Alkohol enthalten ist, anders sind auch die 0,1 Promille nicht zu erklären... Wenn Du dann sogar im Kundenverkehr tätig bist, macht die Anordnung noch mehr Sinn.... Wenn ein Kunde beim Verkäufer eine Alkoholfahne riecht, macht er sich seine Gedanken. Gehe einfach mal davon aus, hier denkt garantiert niemand an alkoholfreies Bier... In meinen Augen war das eine Dummheit Deinerseits...

21

Alsi lieber schwarzer Karl :P...Ich wusste auch nicht, dass alkoholfreies Bier Alk enthält...wenn auch wenig!!!...Na das haut mich ja bald um...

0
56
@Hera72

gelle man oder frau lernt nie aus und hier ging es wohl eher nicht um den (geringen) Alkoholgehalt, sondern auch um die "Fahne", die dürfte in dem Fall tödlich sein...

1

Bierdunst ist mindestens so unzumutbar wie Knoblauchgeruch! Diese Fage können Sie sich aber auch selbst beqantworten oder stinkt Ihnen das nicht, wenn Ihnen eine Knoblauch oder Bierfahne im Dienst entgegenweht!?!

Da muss ich deinem Chef beipflichten. Zum Einen ist alkoholfreies Bier nicht wirklich alkoholfrei und zum Anderen finde ich es auch eine Zumutung für die Kunden, wenn der Mitarbeiter eine Fahne hat. Ob diese Fahne nun von Clausthaler ist, kann man ja nicht am Geruch feststellen.

Ich brauche dringend eure Hilfe (Alkohol)

Hallo,

ich hab ein Problem, was mir schon seit einigen Wochen Probleme macht. Ich trinke sehr sehr viel Bier. Das ist nicht seit neusten so, ich bin in einer Handwerkerfamilie aufgewachsen, da gehörte das Feierabendbier zum Ende des Tages immer dazu.

Damit ihr euch ein Bild machen könnt versuche ich mal so zu beschreiben wie das los ging. Ich habe mit 14 zu einer Feier das erste mal ein Bier getrunken. Es war ein Mischbier ist ja in dem Alter immer so, dass man eher die Süßgetränke bevorzugt. Leider habe ich damit meine allgemeine Liebe zum Geschmack erhalten und bin nach ca. 3 Monaten auf Pilsner umgestiegen.

Als ich dann meine Ausbildung angefangen habe kamen neue Bekannte, die nicht unbedingt die besten Vorstellungen vom Mann sein hatten. In der Mittagspause ab und zu in der Frühstückspause und auf dem Heimweg wurde getrunken. Nach dem Nachhausekommen nochmal das Feierabendbier mit meinem Vater.

Es lief darauf herraus, dass ich mich im Unterricht der Berufsschule kaum noch konzentrieren konnte und deswegen auch die Ausbildung gewechselt habe. Ich hab über 20 Kg zugelegt und meine einst sportliche Ader hat sich nurnoch auf das Schlucken dezimiert...

Ich trinke jetzt täglich zwischen 3-8 Bier, aber ich schäme mich so unglaublich zu einem Arzt etc. zu gehen. Ich weiß auch nichtmehr richtig wie das Gefühl ist länger als 24 Std. nüchtern zu sein und dabei bin ich grade mal 19.

Könnt ihr mir bitte helfen, hier bin ich wenigstens großteilig anonym.

...zur Frage

Steigert Alkohol die Lernleistung?

An Unis ist es ein weit verbreitetes Gerücht, dass man mit einem Bier besser lernen kann. Ich habe in letzter Zeit die Erfahrung gemacht mit ein bis zwei Bier wesentlich besser lernen zu können. Mit besser meine ich: ich war schneller bei gleichem Lernerfolg. Insbesondere bei selbstständigen Arbeiten wie Vorträgen oder Aufsätzen. Allerdings sind mir deutliche Leistungseinbußen bei Dingen Wie Merkzahlen und teilweise auch Vokabeln aufgefallen. Mir sind natürlich alle negativen Folgen von Alkohol bekannt und eure Moralpredigten könnt ihr euch sparen. Ich denke auch nicht das Alkohol die Lernfähigkeit steigert ABER ich denke, dass man durch Alkohol einen höheren Lernerfolg verbuchen kann weil dadurch der Leistungsdruck der durch Schule oder Studium auf einem Lastet deutlich weniger präsent ist. Man geht einfach lcokerer und weniger voreingenommen an die Sache ran. Könnt ihr euch so was vorstellen? Kennt ihr Studien o.ä. zu dem Thema? Habt ihr eigene Erfahrungen damit? Grüße

...zur Frage

Gerade 2L Bier getrunken merkt man mir das gleich auf der Arbeit an?

...zur Frage

Müssen Polizisten vor Dienstantritt einen Alkoholtest machen?

...zur Frage

wenn ich keinen Alkohohl habe werde ich auf Arbeit immer gleich so genervt, aber jetzt habe ich mir ein Bier aufgemacht, und alles gut, was kann das denn sein?

noch jemand Erfahrung mit?

...zur Frage

Als Azubi Bier auf der Baustelle mit trinken?

Hallo,

Wir haben auf der Baustelle (Maurer) oft paar Kästen Bier stehen wo wir uns 1-2 mal am Tag dran bedienen. Neulich sagte mir ein bekannter ich sollte sowas lassen weil es bei den Chef´s nicht gut rüber kommt.

Aber mir wird es ja angeboten ich bin schon 18 Jahre alt und kann sowas selber entscheiden.

Außerdem ist mein Chef die meiste Zeit im Büro und hilft auf der Baustelle selber nicht mit sondern schaut ca. einmal in der Woche vorbei...mal auch garnicht.

Wie würdet ihr es sehen wenn ihr Chef seid ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?