Aktive Lautsprecher aktiven Subwoofer anschließen?

 - (Technik, Musik, Technologie)

2 Antworten

Leider kann man - wie von anderen schon angemerkt - auf dem Bild quasi nichts erkennen.

Warum willst Du einen Sub an die Lautsprecher anschließen?

Normalerweise verbindet man Sub und die anderen Lautsprecher mit einem Verstärker oder einer anderen Quelle wie der Soundkarte vom PC.

Bei sehr billigen / kompakten / computersystemen ist oft die ganze Technik im aktiven Subwoofer untergebracht und man schließt die übrigen Lautsprecher an den Subwoofer an.

Lautsprecher die einen Ausgang für einen Subwoofer haben um die Frequenzen weiter zu geben? Mag es geben, aber das ist eher selten? Schau halt in die Anleitung?

Ich hab leider keine soundkarte und mein mainbord ist ziemlich schlecht bestückt was audioausgänge angeht.
Ich werde mir wohl eine soundkarte zulegen müssen, hast du da irgendwelche empfehlungen?

0
@Recorsi

Extra-Soundkarten sind eigentlich eine Seltenheit geworden. Hat man nur noch wenn man richtig guten Sound braucht, wenn das Mainboard mist ist (auch welche mit Surround-Ausgängen sind manchmal so mies, das sie brummen) oder wenn man ein eigenes Tonstudio betreibt, Musik damit aufnimmt...

Da kannst Du meines Wissens nicht viel falsch machen, auch das untere Preissegment ist o.k. CreativeLabs ist seit ewigen Jahren gut.

Alternative, wenn du auch mal ohne Computer musik hören willst und so wäre vielleicht eine kleine Anlage an die man auch den PC anschließt?

0

Auf dem Mini-Bild ist leider nichts zu erkennen. Wozu sind die 4 Cinch-Anschlüsse da?

Wie erfolgt die Lautstärkeregelung der Boxen?

Woher ich das weiß:Hobby

Sorry hab kein besseres bild gefunden.

Das sind 2 cinch- und 2 6,3mm klinkenstecker als input. Die laustärke regelt man an einem rad an der Vorderseite des lautsprechers.
(Die heißen mackie cr4 falls du noch mehr infos brauchst)

0
@Recorsi

Also beides mal Inputs für verschiedene Stecker.

Ohne zu basteln könntest Du den Subwoofer mit an die separate Box anschliessen. An die Anschlüsse kommst du ja heran.

Der aktive Subwoofer muss eine eingebaute und regelbare Frequenzweiche haben und einen High Power-Eingang.

2

Was möchtest Du wissen?