Ärzte ohne Grenzen für den Rettungsdienst?

4 Antworten

Bei Ärzte ohne Grenzen werden nicht nur Ärzte gesucht, auch Helfer, Logistiker und technisches Personal.

Und man bekommt dort eine Aufwandsentschädigung und wird auch über die Organisation versichert. An- und Abreise wird auch gestellt.

RettungsassistentInnen, -sanitäterInnen, AltenpflegerInnen und ArzthelferInnen

Leider können wir ArzthelferInnen, AltenpflegerInnen, RettungsassistentInnen und -sanitäterInnen nicht entsenden, weil die Ausbildung in den meisten Einsatzländern nicht anerkannt ist und wir deswegen auch keine Arbeitserlaubnis für sie bekommen können. Zudem sind diese Berufe vor allem darauf ausgerichtet, PatientInnen individuell zu helfen, während die Aufgaben unseres paramedizinischen Personals im Public-Health-Bereich liegen. Zu den Hauptaufgaben unserer Pflegekräfte gehört es, lokales medizinisches Personal aus- und fortzubilden, wofür eine entsprechende pflegerische Ausbildung und Erfahrung zu den Mindestvoraussetzungen zählt.

Was möchtest Du wissen?