Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen bei Krediten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Abtretung von Lohn- und Gehaltsansprüchen ist eine Sicherheitsabtretung, wenn Du keine anderen Sicherheiten bei der Bank vorweisen kannst, wie etwa Hauseigentum, Auto oder dergleichen... Ist ansich gängige Praxis, weil die wollen ja auch sicherstellen, dass die das Geld wiederbekommen...

Danke für die Antwort. Wird der Arbeitgeber vorher schon darüber informiert oder erst sobald der Fall eintritt ?

0
@sshp78

Das kann ich Dir nicht sagen, das macht jedes Institut so, wie es das für richtig hält. Ich würde Dir aber dringend raten, Deinen Arbeitgeber im Vorfeld über Deine Absicht zu informieren, weil Dein Abeitgeber durch eine Gehaltsabtretung als Drittschuldner mit in den Vertrag sitzt. Ich habe auch keine Ahnung, wie das mit der Gehaltsabtretung im Falle einer Kündigung ist. Klär das vorher alles mit Deinem Arbeitgeber und unterschreibe dann erst den Kreditvertrag...

0

ist überall so. hab vor jahren mal einen Autokauf mit Kredit finanziert. war genau so.  Der Autohänlder hat gesagt, das ist nur, wann andere auch das gehalt  pändet, die Autobank schneller ist.

Am besten ists kein Kedit für konsumzeugs  auszugebe. Ausnahe: Finanzierung von Wohnung oder Haus.

Ist eine Standardfloskel in Konsumentenkredite, die Bank will sich eine Titulierung der Forderung ersparen, für den Fall wenn.

Was möchtest Du wissen?