Abszess/Furunkel selber geöffnet! Was tun?

5 Antworten

Ich würde auch im ersten Schritt auf jeden Fall auf sehr gute Hygiene achten, damit es sich nicht weiter entzündet. Dann warten bis es einigermaßen zuheilt und dann die ilon classic Salbe drauf machen. Die hilft echt super. Hatte uch schon zweimal Abszesse, die zum Glück nicht aufgeplatzt sind und habe von Anfang an die Salbe benutzt. War dann nach kanpp einer Woche abgeschwollen und weg. Also vor allem als Tipp an andere mit dem selben Problem.

Hallo zusammen, ich hatte jetzt leider auch einen ganz fiesen am Gesäß und ich kann euch nur den Tipp geben, über Nacht dick Honig drauf schmieren und eine lockere Hose anziehen.. Hilft echt Wunder :) hätte heute OP Termin gehabt aber der Honig hat über Nacht Wunder gewirkt.. Aber keinen gekauften Honig ausn Laden sondern richtigen Honig.. Ich hab akazienHonig benutzt.. Honig soll angeblich auch ein Antibiotika enthalten das zur Wundheilung sehr gut ist.. :-) ich bin jetzt so mega glücklich und schmerzfrei das ich's selber kaum glauben kann

50

Von Honig wuste ich noch nichts, aber Quarkwickel sind auch sehr gut,

Quarktopfen mir Milch warm gemacht und schön streichzart verrührt auf ein Tuch und unter die Arme über Nacht wirken lassen ,ist das beste Mittel , dann gehen die von alleine auf .Uraltes Rezept Kann man nichts falsch machen.

0

ich kann es dir sagen! habe ständig abszesse...

keine angst, es ist immer gut wenn ein abszess aufgeht, solange er nicht nach innen aufbricht, was bei dir ja nicht der fall ist!

geh in die apotheke und kauf dir eine flasche desinfektionsLÖSUNG, damit kannst du die wunde reinigen ohne dass es sehr schmerzt.

dazu eine passende feuchtigkeitssalbe die verhindert dass trockene stellen entstehen die kratzen und schmerzen.

ich versichere dir dass nach 3 wochen nichts mehr zu sehen ist!

zum arzt brauchst du nicht mehr gehen.

ps: duschen ohne duschgel! das verändert den ph wert deiner haut und irritiert den abszess in seiner heilung! oder du kaufst dir ein medizinisches ph neutrales duschgel! viel glück und allers gute! wenn du mehr infos brauchst schreib mich ruhig an, hab genug erfahrung... leider :)

Habt ihr Erfahrungen mit Schweißdrüsenentzündung und Ilon-Abszess-Salbe?

Hallo, ich habe eine Beule in der Achselhöhle, war damit beim Hausarzt, und er meint, es sei wohl eine Schweißdrüsenentzündung und hat mich zum Hautarzt überwiesen. Dort kriegt man aber erst in 2 Monaten einen Termin. Super!! Naja, während ich auf meinen Termin warte, habe ich mal selber etwas recherchiert und viele schrieben, dass Ihnen die Ilona-Abszess-Salbe sehr gut geholfen hat. Nun habe ich die gekauft und schon drauf geschmiert und eben nochmal ein bisschen gegoogelt. Da habe ich nun einen Bericht gefunden, der immer wieder überall auftaucht, dass das eine ganz schlimme Salbe sei, und sie dazu führen kann, das der Abszess nach innen aufgeht und es zu Amputationen kommen kann. Und jetzt habe ich echt Panik bekommen!!!

Habt ihr diese Salbe schon einmal benutzt? Habt ihr Erfahrungen damit??

Ganz liebe Grüße!

...zur Frage

Wie lange braucht eine behandelte Furunkel an der Nasenöffnung zum abheilen?

Ich habe eine 8 mm grosse Furunkel an der Nasenöffnung unten in der Mitte.Es ist auch etwas Eiter dabei.Ich war seid anfang September schon 3 mal in meiner HNO Arzt Praxis wo 4 Ärzte drin sind und war bei 3 verschiedenen Vorstellig.Ich habe diese Furunkel seid etwa 5 Wochen.Der erste meinte noch man muss aufpassen das keine Keime verschleppt werden und HNO Klinik dann aufgesucht werden muss.Ich bekam eine Salbe mit Antibiotika und Cortison, dadurch besserung,nach 1 Woche abgesetzt,sofort Furunkel wieder da. Jetzt bekomme ich 1 Woche Antibiotika seid Freitag und wieder weiter die Salbe die ich mit einem Wattestäbchen auftrage.Die Furunkel ist noch da und gelegendlich tut die ganze Nase sehr weh und auch mal die Stirn. Wie lange braucht sowas zum abheilen?Muss sowas nicht geöffnet werden? Aber nochmal,mehrere HNO Ärzte haben sich das angesehen,Freitag auch mit Ultaschall.Ich kann ja nicht ständig zum Arzt gehen....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?